Warzen- Arlarm?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Geh zu einem Hautarzt und lass dir die Warze vereisen. Oder du musst sie jedesmal ausscharben, mit einer Salbe bepinseln und kleine Pflasterchen überall tragen. Ich hatte als Kind mehr als 35 Warzen an meinen Füßen und Händen und glaub mir, die erste Variante geht wesentlich schneller und ist angenehmer. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Innenseite einer Bananenschale für mindestens 8 Stunden an der Warze befestigen. Eventuell über Nacht.

Hat bei mir geholfen, als ich Fußpilz hatte. Dieser war nach einer Nacht komplett und rückstandslos verschwunden. Kein Witz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HannaaMontanaa
17.04.2016, 07:13

vielen dank. werde es gleich mal ausprobieren

1

bei mir hatte das wartzenmittel keinen wert! hatten aber in der apotheke Schwedenbitter da;) wartzen ne Woche damit bestreichen und sie waren bei meiner sis und bei mir - weg;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung