Frage von Eyleen1998, 49

Warze, Feigwarzen?

hallo Leute So meine Frage ist AUSSCHLIESSLICH an die Menschen hier gewidmet,die auch wirklich Ahnung haben. DANKE! Seit einem guten Jahr habe ich eine Warze an meinem Daumen. Sie stört mich nicht, aber ich habe dennoch Angst, dass wenn ich mich z.b Im genital Bereich wasche, dass es ansteckend wird, und ich auch dort Warzen Bekomme. Das wären dann nämlich "Feigwarzen" .. die können auch sehr gefährlich werden. Meine Frage also, können die Art von Warze die ich nun am Finger habe, auch im genital Bereich übertragen werden ? Oder können dort ausschließlich Feigwarzen auftreten ? Danke für die Info.

Antwort
von rockylady, 26

Feigwarzen entstehen durch HPV Viren, welche du dir entweder durch Verkehr oder an Orten wie Toilette, Sauna etc einfangen kannst. Daher wird deine Warze vom Finger nicht auf den Genitalbereich umspringen. Sollte diese Warze dich so beunruhigen, lass sie doch einfach beim Hautarzt entfernen.

Kommentar von Eyleen1998 ,

Dankeschön, bin etwas beruhigt.. 

Kommentar von rockylady ,

du kannst sogar völlig beruhigt sein ;)

Antwort
von chongzi, 25

Das sind underschiedliche Warzen. Übertragbar sind Warzen nur bedingt. Nur weil du ne Warze an der Hand hast wandert die sicher nicht runter zu deinem Hintern und ist dann plötzlich ne Feigwarze. 

Feigwarzen gehen auf einen Virus zurück, hast du einmal Probleme damit gegabt können sie immer wieder kommen. Wie Lippenherpes. Wirklich schlimm sind die nicht, nur unangenehm. 

Kommentar von Eyleen1998 ,

Okay danke :)

Kommentar von InaThe ,

Vorsicht bei Feigwarzen, der HP-Virus, der sie verursacht stellt für Frauen deswegen ein Problem dar, weil eben diese Viren für Gebärmutterhalskrebs als mitverantwortlich gelten! Der Frauenarzt macht beim jährlichen Check einen Abstrich deswegen. Ist gar nicht lustig deswegen operiert zu werden falls der Test positiv ausfällt! Also bitte, falls du welche da unten hast mit dem Gyn drüber sprechen. Falls du noch nicht mit einem Mann intim geworden bist, kannst du dich gegen HPV impfen lassen. 

Bei Männern müssen übrigens nicht zwingend Feigwarzen sichtbar sein damit sie Überträger sind, die Viren sind im Sekret unter der Vorhaut/Eichel. 

Antwort
von 2001Jasmin, 21

Hallo,
Ich hatte auch lange Zeit eine Warze am Daumen, bevor ich sie mir entfernen liess.Es hat sich bei mir jedoch nie auf den genitalbereich übertragen..💛

Kommentar von Eyleen1998 ,

Danke dir für die Antwort<3

Kommentar von 2001Jasmin ,

Kein Problem ~ immer wieder gern.😊

Antwort
von chlea, 16

Geh doch einfach zum Arzt oder in die Apotheke, hol dir ein Spray oder so ein Flüssiges Zeug, was du auf die Warze hibst und diese geht dann weg?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten