Frage von Narutosamaa, 43

Warum kühlt sich mein Körper beim Sport nicht?

Immer wenn ich Sport mache, ist mein Körper dann total heiß. Wenn ich mich hinsetze spüre ich förmlich wie die Hitze hoch steigt und es am Gesicht "vorbei steigt" . Ich schwitze zwar auch normal, nur glaub ich dass es nicht richtig kühlt. Vielleicht ein paar Experten unter euch? Würde mich über eine Antwort freuen. Danke LG

Antwort
von FlyingCarpet, 18

Das ist normal, zieh funktionelle Sportkleidung an. Vorher, zwischendurch und zum Ende der Sporteinheit was trinken.

Antwort
von TomC16, 31

Du glaubst nicht ernsthaft, dass Dir vom Sport kalt werden sollte, oder? Vielleicht liest Du lieber mal ein paar gute Bücher, als in die Muckibude zu rennen...

Kommentar von napoloni ,

Ich hab beim Sport auch schon bei Temperaturen von annähernd 30° gefroren. Und ob das möglich ist!

Antwort
von Hugfhgjhkj, 20

Dein Schweiß "kühlt" dich ab.

Antwort
von CBadPlays, 26

Da deine Herz pumpt und das ganze "heiße" Blut durch deinen Körper strömt. 

Antwort
von splatmaster69, 9

Is normal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten