Frage von Caddyshack83, 40

warumk wehrt sich die Mehrheit nicht mehr gegen die Minderheit?

früher sind ale auf strasse gegangen und haben die regierenden weggejagt wenn nicht zufrieden und warum heute alles feiglinge?

Antwort
von MrHilfestellung, 24

Die Mehrheit der Menschen ist anscheinend ausreichend zufrieden mit den herrschenden Verhältnissen.

Antwort
von Dthfan00, 27

Normalerweise sollte es anders sein...Minderheit wehrt sich gegen Mehrheit

Und das tun sie ;) immer noch

Punk's NOT dead!

Antwort
von GradWach, 14

Warum sollte die Mehrheit was vor der Minderheit befürchten wenn sie doch die Mehrheit ist?

Antwort
von Mimir99, 24

Sie haben ihre Hilfsverben eingebüßt. Dadurch wurden sie hilflos.

Antwort
von sunnyhyde, 25

welche mehrheit meinst du denn

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten