Frage von AnonDoesFeel, 326

Warum zur Hölle läuft Overwatch flüssiger auf den Laptop als auf mein PC?

Ich bin seit dem 3.5 in der Beta und ich spiele immer mit den Grafikeinstellungen rum und auch wenn ich alles auf niedrig habe kann ich nicht flüssig spielen ich bin immer unter 30 fps
mitten im Kampf.Der Laptop meines Freundes ist ziemlich schlecht der überhitzt zb. bei Payday 2 nach 5 Minuten

Meine PC Stats : Windows 8.1 Grafikkarte: AMD Radeon HD 8670D Prozessor [Ich bin mir im sinne das die schrott sind] : Vier AMD A10-6700 mit Radeon(tm) HD Graphics Prozessoren

8 GB Arbeitsspeicher

und ne kack Tausender Leitung

Antwort
von Parhalia, 203

Also wenn ich mir mal die minimalen Systemanforderungen dieses Spiels für die BETA-Phase ( Targeting: 30FPS ) ansehe, so scheint Deine Grafiklösung hier das Problem zu sein.

Während man von Intel hier lediglich ( mindestens ) eine HD 4400 - Graphics verlangt, so muss es von AMD hier mindestens schon eine Radeon HD 4850 sein, bzw. bei Nvidia eine Geforce GTX 460.

Im Mittel wäre die Intel HD 4400 zwar noch langsamer als eine OPTIMAL mit RAM versorgte Radeon HD 8670D, aber die HD 8670D ihrerseits ist deutlich langsamer als die geforderte Radeon HD 4850. Demnach muss diese BETA sehr gut / effizient mit Intels HD 4xxx - Grafik ( oder neuere Intel HD )  zurechtkommen .

Ein sehr grosses Manko bei Fertigrechnern mit Deiner APU liegt aber ganz klar in der Speicherbestückung ( RAM ).

Du verschenkst hier durchaus schon etwa 30-40 % an Grafik- / und Gesamtperformance, wenn in Deinem PC lediglich z.B. nur ein einziger Speicherriegel mit 8 GB DDR3-1333 oder DDR3-1600 ( Single-Channel ) eingebaut ist, als bei optimaler Bestückung mit 2x4 GB DDR3-1866 / 2133 ( OC ) im schnellen "Dual-Channel" - Modus.

Denn bei Deinem PC müssen sich CPU wie Grafikpart die Bandbreite zum RAM teilen. Hier sparen die meisten OEM-Anbieter ( leider ) gerne beim Speicher.

Näheres zum Vergleich "BOOK vs. Deinem PC" liesse sich aber erst bei Bekanntgabe von CPU und Grafiklösung des Notebooks Deines Kumpels sagen.

Antwort
von tactless, 165

• Hintergrundprozesse beenden

• im Vollbild- und nicht Fenstermodus spielen

Ansonsten müsste man mal die Daten des Laptops wissen. Vielleicht ist der allgemein besser als dein PC. 

Kommentar von AnonDoesFeel ,

Er ist grad offline

Kommentar von AnonDoesFeel ,

Ich hab es im Fenstermodus gespielt damit ich Screenshots aufnehmen kann

Kommentar von tactless ,

Im Fenstermodus kostet es aber mehr Leistung! Und Screenshots kannst du machen indem du InGame einfach die "Druck"-Taste drückst. 

Den Screenshot findest du dann unter: 

C:\Users\deinName\Documents\Overwatch\ScreenShots\Overwatch

Antwort
von Andyplayer1, 145

Du hast da glaube ich zu viele Programme aufeinmal offen!?

Antwort
von Hondoldar, 138

Können wir so nicht sagen weil wir deine Laptop Daten nicht kennen und überhitzen heißt nicht dass der schlecht sei

Kommentar von AnonDoesFeel ,

Das ist der Laptop meines Freundes auf den es flüssiger läuft

Kommentar von AnonDoesFeel ,

Der Laptop ruckelt sogar bei Steam 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community