Frage von Heimchen007, 82

Warum zirpen eigentlich nur die männlichen Grillen?

Es zirpen doch nur die Grillenmännchen. Wäre es nicht einfacher, wenn die Weibchen auch zirpen würden. Da zirpt dann das Männchen und das Weibchen "antwortet" zurück. So wüsste das Männchen das es gehört wird, und müsste sich nicht auf einen "Überraschungsangriff" von hinten gefasst machen.

Freue mich auf Antworten. LG Heimchen

Antwort
von Wedlich, 42

Wer am schönsten zirpt. Kriegt die frau. Wenn die mitmacht, machts keinen sinn mehr. Das machen fast alle tiere so. Sich hauen bis einer gewinnt und der darf dann ran. Oder singen oder tanzen und so weiter. Eine afrikanische Fliegenart pumpt sogar Lufg unter ihre Augäpfel, so das die Augen auf die seite gedrückt werden und sie voll das T-Gesicht kriegt.

Antwort
von ponyfliege, 39

das solltest du vielleicht mit ein paar grillen diskutieren.

aber vielleicht kommen die weibchen ja einfach nicht zu wort, weil die männchen die klappe nicht lange genug halten können.

Antwort
von annaaugustus, 31

Warum röhren nur die Hirsche? Die Hirschkuh könnte doch auch röhren und dem Hirschen dann antworten?

Merkst du was?

Antwort
von keulenman, 28

Nur männliche Grillen zirpen in der Nacht, und eine ihrer Funktionen ist als Lockruf . Der Chirp hilft weibliche Grillen zu finden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community