Frage von sfysbll, 46

Warum zieht die Salzlösung das Wasser aus den Zellen?

Die Frage steht oben! :)
Danke im Voraus.

Expertenantwort
von Agronom, Community-Experte für Biologie, 46

Stichwort osmotischer Druck.

Wenn die Salzlösung eine höhere Salzkonzentration, als die Zelle hat, so geht Wasser aus der Zelle heraus, um die Konzentration des Salzes in der Lösung zu verringern und die in der Zelle zu erhöhen, bis beide ausgeglichen sind.

Antwort
von Lexa1, 42

Ich denke mir mal, weil Salz hydroskopisch ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten