Warum ziehe ich psychopathen an?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kurz gesagt: Du ziehst genau die Leute an, die von allen anderen abgewiesen werden. Vielleicht bist du nicht so abweisend, wie du denkst. Vorallem sagst du ja, dass du gerne anderen Leuten hilfst. 

Wenn die Menschen von allen anderen abgewiesen oder gemobbt werden und plötzlich ist da jemand dazwischen, der sie wie einen Menschen behandelt und wieder aufpeppelt, dann ist es klar dass sie dich mögen und dadurch auch bei dir bleiben wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RunnerHH
02.03.2016, 10:07

Deine Antwort finde ich sehr gut.

2

wenn Du Menschen eigentlich nicht leiden kannst, kann es ja sein, dass die benannten ungewöhnlichen Menschen auch Dir die Kontaktaufnahme und Kommunikation erleichtern. Und Du kannst irgendwie helfen. Neudeutsch könnte das als "Helfersyndrom" (W. Schmidbauer) durchgehen. Denk mal drüber nach, wieviel Anteil Du selbst an der Konstellation hast. Grundsätzlich finde ich aber die Haltung, sich auch um "sonderliche" Menschen zu kümmern ehrenswert und das verdient zunächst einmal Respekt, insbesondere im Gegensatz zu den total selbstbezogenen Ignoranten auf der Welt.

Mein IQ ist übrigens auch ziemlich hoch und ich kenne die Problematik selber.

Take care!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du denkst immer du kannst dem jenigen helfen, was du aber nicht kannst! Betroffene Personen müssen das auch wollen und oft ist dies an Bedingungen angeknüpft! Helfen ja, über treiben nein! Du bist nicht für diese Leute verantwortlich und das muss dir klar sein, du kannst nicht jedem helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

M. E. gibst Du selbst die Antwort:

"und so versuche ich den Leuten immer zu helfen auch wenn ich sie nicht mag,"

Nun ist natürlich auch noch die Frage, die Du Dir selbst stellen müsstest, was Dich motiviert das zu tun. Dann hättest Du wahrscheinlich die komplette Antwort auf Deine Frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rikkin
02.03.2016, 09:53

Hm ... anfangs (also als Kind) hab ich das gemacht um mich mehr oder weniger 'rein zu waschen' also mein karma auf zu bessern weil ich früher schon mist gebaut hab. Jetzt ... Ka ... ist es so wie ein drang. 

0

Mir geht's ähnlich. Ich glaube zwar nicht, dass ich solche Menschen "anziehe", aber ich verurteile sie in der Regeln nicht für ihre Besonderheiten. Ich versuche sie ernst zu nehmen und zu verstehen, was dahinter steckt, wenn sich z. B. jemand r*tzt oder so. Deswegen finden sie mich wahrscheinlich okay. Bei anderen blitzen sie schneller ab. Und so kommt es dann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liegt eventuell daran, dass Du zu nett bist und andere Menschen das ausnutzen. Die sind dann auch erst nett und wenn Du dann mal anderer Meinung bist, oder nicht mehr so nett, versuchen die eben mit Agressionen etc. dies zu "erzwingen". Da merkst Du immer erst, was los ist.

Kann auch sein, dass Du eben ein "Helfersyndrom" hast, was nett ist und Dich hervorhebt, doch andere nutzen das aus. Wenn Du nicht mehr helfen kannst, bzw. nicht mehr möchtest (der andere merkt das sofort!), wird er/sie böse und verändert seinen Charakter, bzw zeigt ihn erst.

Zeige doch mal nicht diese Helferseite und sei eben härter bei der Auswahl der Partner/Freunde. Suche jemanden, der eine starke Persönlichkeit hat und eben diese Helferseite nicht bei Dir sucht.

Gruß

Runner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rikkin
02.03.2016, 10:17

Haha ja das kann teilweise sogar stimmen. XD 

Aber eigentlich ist es tatsächlich so das ich diesen Menschen weniger helfe bzw brauchen die häufig keine. Denen ich Viel helfe sind meist die welche sowiso wenig Chancen haben weiter zu kommen weil sie sich so dumm anstellen. Aber die psychos in meiner freunden liste helfen sogar mir die anderen los zu werden ^^'. Fast als würden die mich beschützen ... dann denke ich aber immer wenn die als das diagnostiziert wurden ... warum helfen die mir dann? Ist es nicht eigentlich so das solche Menschen kaum gewissen haben und ihnen das wo vorbeigeht? 

Das ist es was mich am meisten irritiert.

0

Du suchst sie Dir aus.

Finde doch mal selbst heraus, warum Du das tust. Das kann Dir letztlich keiner von uns beantworten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rikkin
02.03.2016, 10:03

Ja das stimmt schon, aber ein wenig feedback kann nicht schaden was andere darüber denken.

0