Warum zeigt unser Wärmemengenzähler der FBH (Neubau/Erstbezug) einen Verbauch an, obwohl die Heizung nicht angeschalten wurde?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein WMZ zeigt verbrauchte Energiemengen an. Hierzu muß ein Volumenstrom und eine Temperaturdifferenz zwischen Vorlauf und Rücklauf vorhanden sein.

130 kW/h gibt es sicher nicht! ;-)

Energie wird in kWh gemessen, eine Leistung dagegen in kW!

v.g.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung