Frage von QuestionMonkey,

Warum zeigt Apple "Mail" mir im Posteingang keine alten E-Mails an?

Ich rufe die Mails mit Mail per IMAP ab. Jeden Tag sehe ich dort im Posteingang nur die aktuellsten Mails. Was geschieht mit den alten? Die verschwinden einfach?!... komisches Programm. Wirklich komisch.

Antwort
von amerzius67,

vielleicht im "gelesen" ordner, falls es den gibt.

Antwort
von faewi,

Hast Du Mail selbst eingerichtet? Vielleicht gibt es eine Regel, die alle Mails irgendwohin verschiebt. Schau mal bei Einstellungen/Regeln nach.

Antwort
von svenhe,

überprüfe mal deine ordnerkonfiguration. ansonsten den account mal löschen und neu erstellen

Expertenantwort
von wolfgang1956, Community-Experte für Apple,

Vielleicht solltest Du Deine Mails über den Pop3-Server abrufen? Bei mir werden nur die Mails gelöscht, die ich in den Papierkorb verschiebe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten