WARUM wurde dem Franzosen Abbé Saunière die Letzte Ölung verweigert, obwohl er beichtete?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo und guten Morgen,

etwas handfestes gibt es dazu nicht: Es wird gemunkelt, dass Sauniere seinem Freund sein Geheimnis seines Reichstums gebeicht hatte und dieser ihm das verweigert (aus Rache vielleicht)!

Ich hoffe ich konnte ein wenig weiterhelfen!

Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Normalerweise werden die Sakramente nur denen seitens der Kirche  verweigert die sich selbst exkommuniziert haben . 
  • Da der   betreffende wohl gebeichtet hatte kann das nicht der Fall gewesen sein ..
  • Ein mögliche Erklärung wäre ...vielleicht ,weil man meinte die Letzte Stunde sei noch nicht gekommen ? 
  • In der Zeit des Abbe s nannte man dieses  Sakrament  damals auch die Letzt Ölung ...heut und in der Urkirche wird und wurde dieses Sakrament ja ganz anders betrachtet . 
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zischelmann
24.03.2016, 21:07

Abbe Sauniere war auf dem Sterbebett und ich las das er von einem Priester die letzte Ölung verweigert bekam-da der Priester durch seine Beiche schockiert gewesen war-und aus dem Haus des Sterbenden ging.

Mehr zu Abbe Sauniere durch Google.

0

Wo hast deu denn diese Info her? Scheint doch recht seltsam zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung