Frage von viviander79, 23

Warum wurde Verbeamtung für Postboten abgeschafft?

Antwort
von tryanswer, 16

Weil die ehm. Bundespost privatisiert wurde. Aber auch sonst geht der Trend aus Kostengründen weg vom Beamten- hin zum Angestelltenverhältnis.

Antwort
von derhandkuss, 13

Seinerzeit war die Deutsche Bundespost ein Staatsbetrieb. Mittlerweile wurde die Deutsche Post AG privatisiert, da gibt es keine Beamten (mehr).

Antwort
von Kefflon, 18

Vielleicht weil die Post nicht mehr viel mit dem Staat zutun hat. (Privatisierung)

Antwort
von Leisewolke, 14

Gegenfrage: warum müssen die verbeamtet werden? Gilt übrigens auch für Lehrer.

Kommentar von Kefflon ,

Würde man Lehrer nicht verbeamten, würde niemand mehr den Job machen.

Kommentar von tryanswer ,

Oder wir würden motivierte Lehrer bekommen und all jene abschrecken, die den Beruf nur auf Grund der Verbeamtung wählen.

Es gibt im Übrigen durchaus Lehrer, die ihren Beruf auch ohne Aussicht auf den Beamtenstatus ausüben.

Kommentar von Leisewolke ,

doch, bei vernünftigen (Arbeits-) Bedingungen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten