Frage von Sanchez92, 153

Warum wurde Kreditkarte eingezogen?

Hallo. Mein Freund hat eine Mastercard. Er wollte gerade Geld damit abheben. Hat die Karte in den Automaten gesteckt, hat den Pin eingegeben, hat angegeben dass er Geld abheben möchte und den Betrag angegeben. Anstatt dass die Karte und dann das Geld aus dem Automaten kam, kam die Meldung dass seine Karte aus Sicherheitsgründen eingezogen wurde.. wieso? Also dazu kann ich folgendes sagen: Heute hat Mastercard von seinem Konto den Betrag von letztem Monat abgebucht. Sein Konto ist jetzt 200 Euro im Minus, das wollten wir nachher von meinem Geld ausgleichen. Das Ding ist aber, die Bank hat das ja nicht zurückgebucht. Sonst wäre es ja verständlich, dass Mastercard die Karte sperrt. Die haben aber doch ihr Geld bekommen. Kann es sein, dass nicht Mastercard, sondern die Sparkasse selbst Mastercard beauftragt die Karte zu sperren, weil das Sparkassenkonto im Minus ist?

Antwort
von swisscub, 142

Also ich weiss ja nicht wie das bei euch in Deutschland ist, aber in der Schweiz hebt kein Mensch mit der Kreditkarte Geld ab dem Bankomaten - das ist irrsinnig teuer, was damit für Kosten verbunden sind.

Aber nun gut, warum die karte schlussendlich eingezogen ist, kann ich euch auch nicht sagen - da fragst du am Besten gleich die Sparkasse.

Antwort
von GanMar, 122

Mein Freund hat eine Mastercard

Dann muß er sich an das kartenausgebende Institut wenden. Und dann bekommt er auch eine Antwort.

Sorry. Aber wir wissen es nicht und Spekulationen helfen Dir auch nicht weiter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community