Frage von Lollyyy98, 92

Warum wurde Angela Merkel zur "Frau des Jahres" gekührt?

Die Frage steht oben👆🏻ich versteh das einfach nicht! Ich finde sie hat den Titel gar nicht verdient! Wie sehr ihr das?

Antwort
von Linguino, 52

Naja jedes Medium, selbst wenn es neutral sein sollte, verbreitet die eigene Meinung. Jede Zeitung, jede Sendung, jedes Buch, etc. ist also auch ein Stück weit Propaganda. Wenn jenes Magazin Angela Merkel zur Person des Jahres auserwählt, ist das deren Meinung und ein Mittel um die Leser zu manipulieren, um das eigene "ideologisch-perfekte" Weltbild unter die Massen zu bringen. Es ist also reine Manipulation die dort stattfindet. Die Artikel dieses Magazins sind zwar nicht in Merkels Hand, aber das Blatt will die Leser dazubringen Angela Merkel zu befürworten. Das ist die wahre Intention des Magazins. Denn sind wir mal ehrlich: Es gibt viele Menschen, die es verdient hätten zur Person des Jahres gekürt zu werden; ob unsere Bundeskanzlerin dazugehört liegt im Auge des Betrachters. Wenn man sie aber unter all diesen hervorhebt, offenbart man ziemlich deutlich sein politisches Lager.

Antwort
von voayager, 20

Es ist wie mit dem Friedensnobelpreis, stets bekommt ihn die falsche Person.

Es ist eben so, dass die Steigbügelhalter der Herrschenden gern diese noch zusätzlich hofieren. Ist man schon einmal "erfolgreich" in deren Bobbes hineingekrochen, besteht offensichtlich das Bedürfnis noch tiefer in diesen hineinzuwollen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten