Frage von celinarbe, 79

Warum wurde ab 5:45 Uhr zurückgeschossen?

hallo, wir haben gerade in Geschichte den 2. Weltkrieg. kann mir jemand weiterhelfen wieso Adolf Hitler behauptete ab 5:45 Uhr zurückzuschiessen? und wieso genau gleiwitz?

Antwort
von Dahika, 37

Es wurde nie zurückgeschossen, das war eine Lüge, um Polen überfallen  zu können!

Antwort
von voayager, 18

Eigentlich sollte die Schule über derlei Geschjehnisse informieren. Entweder bist du noch in den unteren Klassen oder die Schule hat versagt.

Antwort
von precursor, 49

Auf Wikipedia wird 4:45 Uhr genannt, am 01.09.1939

Auf jeden Fall war es da schon hell genug draußen, aber trotzdem eine Uhrzeit wo die meisten Leute noch schliefen, also die Menschen überrascht und überrumpelt wurden.

Kommentar von celinarbe ,

Dankeschön 

Kommentar von precursor ,

Gerne !

Kommentar von celinarbe ,

und weißt du wieso genau gleiwitz da erwähnt wurde???

Kommentar von precursor ,

Nein, weiß ich nicht.

Aber im Krieg greift man immer da an, wo der Feind schwach ist und nicht da wo er stark ist.

Kommentar von ponter ,

Ob es bereits hell war, halte ich für zweifelhaft. Die europäische Sommerzeit war einschließlich bis 1939 nicht aktiv. Demnach dürfte es damals um 4:45 Uhr noch dunkel gewesen sein.

Kommentar von precursor ,

Dunkel ja, aber nicht so dunkel als wären sie um 1 Uhr Nachts los marschiert. Anfang September ist es um 4:45 Uhr schon ein bisschen hell.

Ich habe mal im Kosmos "Himmelsjahr" geschaut, und da steht drin, dass der Anfang der Dämmerungszeit um 4:19 Uhr beginnt.

Kommentar von ponter ,

Ja, allerdings daran denken, dass nach der heutigen Zeit die Dunkelheit um 3:45 Uhr maßgeblich ist.

Kommentar von precursor ,

Ok, kann sein, ich weiß nicht ob diese 5:45 Uhr schon auf 4:45 umgerechnet wurden oder nicht.

Antwort
von ponter, 38

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten