Frage von mmira, 48

Warum wollte Sokrates nicht flüchten?

Verstehe es nicht ganz..

Antwort
von Kanatar, 48

Weil Sokrates die Meinung vertrat, dass man sich an Gesetze halten muss auch wen nsie falsch sind. Man kann versuchen sie zu ändern aber man darf sie nicht brechen.

Antwort
von loewenherz2, 33

der wollte eben als Märtyrer in die Geschichte eingehen

Antwort
von BananenXD, 23

auf unrecht darf nicht mit unrecht
auf schaden nicht mit schaden
also auf unrecht nicht mit schaden reagirt werden

stimmst du mir soweit zu?



das unrecht ist seine verhaftung und und sein flüchten ebenfalls.

das ist die grundlage des dialogs mit krypton (hättest den text ruhig erwähnen können;)

PS: würde sokrates angegriffen werden dörfe er sich nicht währen da er das unrecht (den angriff) nicht mit schaden (erwidertem schaden) erwiedern darf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten