Frage von amy777amy, 41

Warum wollte Großbritannien unbedingt den Nil (19. Jh)?

Im "Wettlauf um Afrika", insbesondere in der Konferenz von Berlin 1884/5 hat Großbritannien ja darauf bestanden das ganze Land rund um den Nil zu bekommen.

Aber warum? Wofür wollten, oder haben sie ihn genutzt?

Antwort
von JBEZorg, 11

Suez-Kanal und Panama-Kanal sind heute noch 2 wichtgste Verkehrsnadelöhre, die den gesamten Welthandel beeinflüssen.

Antwort
von voayager, 7

Noch weitaus interessanter war Ägypten für GB, als es zusammen mit Frankr. den Suezkanal baute und ihn für sich nutzte.

Antwort
von Flashbong, 32

Der Nil ist eine der größten süßwasserquellen der welt und die beste in afrika. Dort hat man sehr gute vorraussetzungen um einen starken staat aufzubauen wie es ja ägypten heute ist und in der menschheitsgeschichte immer war. Außerdem ist er ein sehr guter transportweg

Kommentar von amy777amy ,

Transportweg wohin? Meinst du sozusagen um Güter schnell aus Afrika heraus zu transportieren? Danke! : )

Kommentar von Flashbong ,

in beide richtungen! um güter überall hin zu transportieren was entlang des nils ist und um alles möglich von dort abzuholen. Denn seewege sind sehr viel einfach für transporte als es straßen sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community