Frage von alexyniisann, 75

Warum wollen wir Menschen am leben bleiben, obwohl wir genau wissen das die Menschen das schädlichste für die Tiere und für die welt sind?

Ich bin einer der Menschen die denken das wir alle sterben müssen, aber ich werde natürlich kein mord begehen, keine sorge >:} xD Also... was ist eure Meinung dazu ?

Antwort
von Etain77, 22

Wer sagt eigentlich immer, dass wir schädlich sind? Wir nehmen uns von unserer Umwelt das, was wir brauchen. Wie jedes andere Lebewesen auch. Wir sind ein Erfolgsmodell. Wir überleben dort, wo wir eigentlich nicht leben können. Unter Wasser beispielsweise. Sogar im Weltraum. Denn wir sind unserer Umwelt nicht schutzlos ausgeliefert. Wir basteln uns einfach eine passende. Angenommen, es gibt im Universum kein intelligentes Leben sonst und es kommt nichts schwerwiegendes dazwischen, dann wären wir die Lebewesen, die irgendwann das Universum besiedeln. Unser Gehirn ist eine einmalige Konstruktion. Wir sind ein Wunder.

Kommentar von alexyniisann ,

immer wieder wenn ich solche Texte lese ,von wegen :"wir menschen beschte, amk!" ...da könnte ich einfach argh (ノಠ益ಠ)ノ彡┻━┻ wieder einer dieser egoistischen Menschen (ノಠ益ಠ)ノ彡┻━┻

Kommentar von Etain77 ,

Keine Ahnung, warum dein Selbstwertgefühl gen 0 geht. Aber in so einem komplexen Gebilde wir dem menschlichen Gehirn kann schon mal was kaputtgehen,.

Antwort
von Akascha7, 41

Alles hat einen Sinn auf dieser Erde sogar die Menschheit. Es war auch nicht immer so das mensch und Natur sich bekriegen müssen...

Mfg

Kommentar von alexyniisann ,

da hat wohl gott nicht erwartet das "wir" so schlau werden xD ԅ( `ิิ∇´ิԅ) (ich bin übrigens nicht gläubig xD)

Kommentar von Akascha7 ,

Es geht ja nicht um Gott. Es entsteht nichts um sonst. Wir sind da um zu lernen und auch alles "schlechte " was wir tun hat seinen Sinn sonst würds nicht passieren. Ich denk das sowieso alles zurück kommt was wir tun und wenn uns die Erde nicht mehr haben will kommt eine Eiszeit und wir sind weg. 

Kommentar von alexyniisann ,

das mit der Eiszeit gefällt mir schonmal xD :)

Antwort
von Potatouser, 29

Das Leben ist temporär genauso wie alles andere auch. Also sucht man sich nen Grund oder hat den sogar schon, außerdem ist überleben ja quasi der Haupttrieb aller Lebewesen, sonst gäbs ja kein Leben und man würde sich die Frage nicht stellen.

Kommentar von alexyniisann ,

es gibt eine zellen art die sich nur aufs sterben konzentriert

Antwort
von John1682, 24

Warum sollte ich mich wegen irgendwelcher Viecher umbringen? Ich bring lieber die Viecher um und esse sie. Die sind lecker ... ;)

Kommentar von alexyniisann ,

also auch von aussterben bedrohte tiere ? typisch menschen immer so eklig ,bahh xD (ノಠ益ಠ)ノ彡┻━┻

Antwort
von Harald2000, 18

Auch das ist Natur !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten