Warum wollen meine Eltern mir jeglichen PC Zugang verweigern?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bis du 18 bist haben deine Eltern das Sagen. Dazu gehört auch die Benutzung des PC. Da kannst du gar nichts dagegen unternehmen.

Ebenso dürfen sie dir deinen neu gekauften Laptop auch wegnehmen, also warum kaufst du heimlich Sachen, von denen du eh weist, dass deine Eltern es nicht billigen?

Das verschärft eher deine Situation. Mehr PC Zeit würdest du höchstens bekommen, wenn deine Eltern mehr Vertrauen in dich haben könnten. Was du aber mit Heimlichkeiten wieder kaputt machst....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lukas344
09.03.2016, 18:13

Endlich mal einer, der keinen Schwachsinn von iwelchen nicht existierenden Rechten schreibt, sondern eine klare, richtige Antwort liefert. Respekt!

0

Ich glaube dagegen kannst du erstmal nichts tun. Aber hey, es gibt auch viel anders Interessante um dich herum. Außerdem je mehr du dich darüber aufregst umso schwieriger wird es deine Eltern von diesem Verhalten Fortzubringen, also bleib einfach locker und tue so als würde es dich gar nicht kümmern, verhalte dich gegenüber deinen Eltern sehr vernünftig und vorbildlich irgendwann erlauben sie dir dann wieder den PC.

Achja und ich glaube auch das deine Eltern nur das Beste für dich wollen sie wollen dich wahrscheinlich nur vor"Gefahren" im Internet beschützen, ich finde so etwas auch nicht gerade toll aber man muss jeden Menschen respektieren und vor allem solltest du deine Eltern respektieren den wenn du es dir einmal mit ihnen verdirbst dann wirst du irgendwann merken dass es falsch war und es stark bereuen. Also liebe deine Eltern und rege dich nicht über ihre Meinungen auf denn mit Wut kommst du NIE weiter und wirst NICHTS regeln können:

Hoffe ich konnte helfen,

             Wondergirl2003

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein dickes Argument was du ihnen geben kannst wäre z.B. dass später warsch. nahe zu alles auf computern basieren wird und im alltag wichtig ist und deine eltern dir es sozusagen verbieten dich drann zu gewöhnen.

Zeige ihnen zusätzlich folgendes Video damit ihnen mal klar wird als was und wie die Medien "uns" eigentlich abstempeln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NicoFragtSachen
09.03.2016, 18:03

HEY! VIELEN DANK DU HAST MIR MEIN LEBEN GERETTET . UNBEGRENZTE LIEBE ☺

0

Du kennst deine Eltern am besten - wenn du dir das nicht verbieten lassen willst, wirst du Wege finden irgendwo einen PC zu benutzen - schon mal an ein Internet Café gedacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NicoFragtSachen
09.03.2016, 18:00

Ja hab mir ein Laptop für 600 Euro im Internet bestellt Rechnung läuft auf meinen Leiblichen Vater

0
Kommentar von Terminator587
09.03.2016, 18:01

bis es die eltern rausbekommen und sich die eltern dadurch belogen fühlen, wodurch sie ihm oder ihr noch weniger Erlauben

1
Kommentar von NicoFragtSachen
09.03.2016, 18:02

naja mir doch egal ich ziehe in einem Jahr eh aus Unf unter Freunden bin ich ein looser. weder Facebook noch Skypr

0

Hallo ;),

rede mit deinen Eltern darüber, warum sie dir den Zugang zu einem PC verweigern (auch wenn du weißt warum), um ein Gespräch anzugangen. Du weißt ja, was sie sagen. Dann führe ihnen Beispiele auf, dass die ganzen Gewalttäter nur solche Spiele gespielt haben, die du nicht spielst, und dass du beim PC spielen auch unter REALITÄT und VIRTUALITÄT unterscheiden kannst.

MFG EDDY

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der schule
können sie dir den Umgang schwerlich verbieten. Alles andere kann ich irgendwo
schon nachvollziehen, auch wenn es teilweise übertrieben ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NicoFragtSachen
09.03.2016, 17:58

Ja aber kann ich was dagegen tun?

0

Rede doch mit deinen eltern und wenn das nicht hilft dann rede mit deinen lehrern, denn jeder hat ein reht darauf einen Computer zu besitzen.

Ein grenzfall ist wenn du süchtig oder suchgefärdet bist. Doch auch dann muss man die Computernuzung nicht gänzlich verbieten.

Viel glück

du schaffst das schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lukas344
09.03.2016, 18:04

Der erste Absatz ist totaler Schwachsinn. Es ist nirgendwo gesetztlich geregelt, dass jeder das Recht auf einen Computer hat! Das einzige, dass nicht verweigert werdet darf, ist Wasser. Computer dürfen natürlich benutzt werden - aber Minderjährigen darf die Nutzung von ihren Eltern verboten werden.

1

Was möchtest Du wissen?