Frage von sArAhcAke, 41

Warum wollen Komplexe unbedingt ausgerechnet 18 Elektronen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LeBonyt, 30

Die Zahl 18 lässt sich durch die Orbitaltheorie erklären:

10 e in die d Orbitale , 6e in die p Orbitale und 2e in das s Orbital. Macht zusammen 18 Elektronen.

Bei der Komplexbildung  lagern sich die Liganden an das Zentralatom an. Dabei spielen besonders die d-Orbitale eine Rolle.

Kommentar von sArAhcAke ,

Dankeschön! Mein Lehrer sagte etwas von 3 hoch 2 mal 2 ergibt 18, können Sie mir da vielleicht den Zusammenhang erklären?

Kommentar von LeBonyt ,

Dein Lehrer benutzt das sogenannte Bohrsche Schalenmodell um die Verteilung der Elektronen zu beschreiben.

Ich habe dagegen das Orbitalmodell benutzt um die Anzahl zu erklären.

Beide Modelle stehen im Zusammenhang: Das Orbitalmodell hat sich aus dem Schalenmodell entwickelt, nachdem die Physiker den quantenmechanischen Aspekt des Atomaufbaus richtig verstanden haben. 

Lass mich das mal ganz einfach erklären: Je größer der Radius der Schale ist desto mehr Elektronen gehen drauf. Und die Elektronen stoßen sich wegen der Ladung ab, also können sie sich nicht beliebig dicht auf der Schale anlegen.     So ist das extrem einfach erklärt.

Merke dir die Formel gut, wird in der nächsten Klausur bestimmt gefragt.

Kommentar von sArAhcAke ,

Vielen Dank! Hat sehr geholfen :)

Kommentar von ThomasJNewton ,

Ich bin zu alt und zu pedantisch, um dir einen DaumenHoch zu geben.

Schlecht ist die Antwort sicherlich nicht.

Kommentar von LeBonyt ,

Grins...

Antwort
von Nunzio24, 27

Weil es energetisch gesehen der günstigste Zustand ist.

Antwort
von ThomasJNewton, 10

Wer mit Komplexen zu kämpfen hat sollte nicht so einfache Fragen stellen.

Komplexe wollen nichts, aber leicht (oder nicht ganz so leicht) abgewandelt ist es die simple Oktettregel.

Auf welchem Niveau sollen wir dir denn antworten?
Das klar zu machen, macht eine GuteFrage aus.

Antwort
von Gomze, 38

Weil 19 zuviel und 17 zu wenig sind

Antwort
von hanniiixv, 30

Ist Chemie, versteht keiner. Du kennst die Zahl - mehr kann man nicht wissen.

Kommentar von Nunzio24 ,

Mehr lernen, weniger labern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten