Warum wollen Hacker Gruppen Pokémon go DDossen??

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Angeblich um die Betreiber dazu zu bewegen ihre Server DDoS-Sicher zu machen stand irgendwo gestern glaube irgendwo. 

Und in anderer Quelle heißt es, dass sie das machen wollen weil sie es können und sie gerne zerstören und Chaos anrichten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Es gibt 2 große Gründe DDoS Attaken zu fahren.

1. Wir haben Spaß und freuen uns über einen Downtime eines Servers oder wir werben damit das wir/ich diesen Server down gemacht habe um meine Stellung in der "Nahrungskette" zu erhöhen oder um Wirtschaftlich wichtiger zu sein für Firmen die meinen Illegalen Dienst in Anspruch nehmen .

2. Witschaftlicher Hintergrund das kann man wiederum in 2 teile unterteilen:

   - Erpressung der Betreiber muss Summe X bezahlen das die DDoS attacke beendet wird

  - Um sich einem Wettbewerbsvorteil gegenüber eines Konkurrenten zu verschaffen Beispiel: 2 Onlineshops die eine Seite fährt einen DDoS auf Onlineshop1 --->(folge) Kunden gehen zu Onlineshop2

Da Pokemon Go aber so groß ist und mir keine Konkurrenz bekannt ist die nur ansatzweise mithalten kann denke ich entweder 1. um sich einen namen in der Szene zu machen (schau mal das war der der Poke Go down gemacht hat somit vielleicht auch zu werben wie stark das BotNet ist und um wiederum Aufträge von firmen zu bekommen um Konkurrenz patt zu machen)

oder von Punkt 2 Nr.1 Erpressung

LG Chris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXSchaufelPvPXx
21.07.2016, 20:14

Dankeschön,schöne Antwort :)

0

Ich denke du meinst Poodlecorp. Ich find sie wollen aufmerksamkeit, oder die Leute abfucken. Oder sie wollen einfach spass haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung