Frage von larry11, 63

Warum wollen Frauen einen netten Freund und entscheiden sich aber fast immer für einen der sie nicht schätzt, obwohl sie wissen dass er so ist?

Antwort
von tactless, 33

Weil sie immer hoffen den Typen "ändern" zu können! Mal davon abgesehen dass für viele Frauen solch "nette" Typen aber auch zu "langweilig" sind, und es dann einfach reizt sich ein "A-loch" zu nehmen. 

Antwort
von princecoffee, 33

öhm?

na...wo die liebe hinfällt..

die entscheidung trifft halt das herz und nicht der verstand.....zumal....es gibt auch reichlich mogelpackungen. (weiblich wie männlich) was "in der packung drin ist", das zeigt sich nicht selten erst nach einer gewissen zeit..

Antwort
von Jutz53, 8

Diese Frauen sind einfach nur dumm und verschwenden ihre Zeit .Das ist Schade aber so ist das Leben .Jutzi 

Antwort
von Tragosso, 12

Keine Ahnung warum manche Frauen das tun. Ich tus jedenfalls nicht.

Kommentar von Jutz53 ,

Das finde ich toll. Bleibe auf diesem Weg .Jutzi 

Antwort
von Kastille, 39

Denke mal, dass solche Frauen denken, dass sie diejenigen umerziehen können, aber da laufen sie gegen eine Wand

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten