Warum wollen alle sex?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Alles in Ordnung!  

Weißt du ich dachte Bis vor kurzem noch,  ich sei Asexuell,  weil ich keinen gefallen an Sex fand, obwohl ich schon Sex hatte.  Und ich Muss sagen,  ich würde es nicht so wichtig einschätzen,  genau so wie du.  Wenn es ist, ist gut,  wenn nicht, auch gut.   

Das Ding ist,  wenn du einmal Sex hattest, dann möchtest du es eigentlich immer wieder haben (nicht immer! ) aber wenn du es mit einer Person die du sehr magst, dann sehnst Du Dich nach dieser Nähe.  Zumindest ich.  Du bist über jede Intimität glücklich.  

Du fragst nach gar nichts.  Das passiert einfach. Vielleicht sollte man vorher ein mal über Verhütung reden. Pille etc. Dann kanns los gehen.  Einfach frei Schnauze und das machen, was dir dein Gefühl sagt.  (Aber auch auf den Partner achten!)  

Aber mach dir keine Sorgen,  dass wird schon noch kommen,  und wenn nicht, ist das auch nicht schlimm.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sex wird keineswegs überbewertet, aber man konfrontiert uns halt permanent damit.

Medien, Werbung etc, deshalb kann man schnell diesen Eindruck bekommen.

Chill einfach dein Leben, irgendwann kommt eine und dann gehst du einfach nach deinen "Instinkten", wenn so will - dann hast du die Antwort auf deine Frage. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das du mit 16 Jahren noch kein Interesse an Sexuallverkehr zeigst ist wirklich seltener. Manche haben ihn diesem Alter schonn ihre Erfahrungen gemacht.

Mich verwundert allerdigs das du sagst das du nicht weißt wie sich das anfühlen soll. Mann merkt es meist daran wenn Jungs das tuhen was bei ihnen allen normal ist. Bei sich selbst Erfahrngen über Sex sammeln.

Wenn du das noch nicht getan hast würde ich mal mit einem Artzt reden nur um festzustellen das da alles ihn Ordnung ist.

Ansonsten (Ihn diesem Fall kenn ich mich aber nicht sehr aus aber ich meinte das es so stimmte) kann es ja sein das deine Mangelnde Interesse an Sexualverkehr sich an Asexualität begründet.

Das ist dann wenn du halt keine wirklichen Sexuellen Interessen an einem Menschen mit anderem Geschlechts zeigst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hyv3r
22.05.2016, 02:31

Immerhin beseer als die ganzen 13 jährigen die mit ihren 20 jährigen freunden schon weis gott wie oft was hatten .... Und nein ich bin sicher nicht asexuell 

1
Kommentar von Hyv3r
22.05.2016, 02:51

Ist ja auch nicht so das ich es mir nicht vorstellen kann ... Klar hat man das mit 16 schon "erkundet" aber ja z.b interessier ich mich gerade auch nicht für ne freundin da ich jetzt eine ausbildung zum bundespolizisten mach und mich da halt konzentrieren will aber manchmal kommen da auch solche phasen wo ich mir denk ... Wie schön es jetzt wäre mal eine vernünftige freu din zu haben ...die sich nicht so bitchig anzieht wie fast alle 16 jährigen heutzutage ... Aber das ist schwer sowohl das suchen als auch des in griff zu kriegen ( beziehung und arbeit ) kannst du mir da helfen ? :/ 

1

Ich denke mal das verstehst du erst wenn du auch mal sex haben wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hyv3r
22.05.2016, 02:15

Danke aber was ist dsran jetzt besonders z.b warum wollen frauen den männern überhaupt einen blasen ....

0
Kommentar von depridk
22.05.2016, 02:16

Es ist eher so, dass die Männer das meistens wollen :)

1

Es ist eben wie mit allem, man setzt Prioritäten für sich selbst. Einige sehen dies als wichtigstes Ereignis überhaupt, einige haben es schlicht gern und andere können damit gar nichts anfangen.

Wenn es dich beruhigt, auch ich messe GV keinerlei wirklich relevanten Stellenwert bei.

Vielleicht brauchst du noch etwas um den GV für dich zu entdecken, vielleicht aber auch liegt dir nicht so viel daran oder du hast sogar a-sexuelle Tendenzen. Auch wenn oft das Licht nur auf einige wenige Meinungen gerichtet ist, gibt es von allem eine vielzahl von Meinungen, Entscheidungen usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung