Frage von iok04932, 13

Warum wird um den US-Präsidenten immer so eine Welle gemacht?

Ich sage nur die Sicherheit, wenn er unterwegs ist müssen immer 30 Konvoi Autos sein und noch eine Kopie der Limousine?

Warum ist das in Deutschland nicht so für Kanzler/präsident

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Aaron0402, 12

Weil die USA gerne angeben, um Merkel wird nicht weniger Welle im bereich Sicherheit gemacht:

Zu den ungetrübten Vergnügen des Kanzlerseins gehört das Autofahren. Sie müssen sich nie mehr um einen Parkplatz sorgen, Sie stehen auch nicht mehr im Stau. Wo Sie hinkommen, ist immer freie Fahrt. In Berlin braucht es dazu nicht einmal Blaulicht. Auf der Kanzlerstrecke werden alle Ampeln auf Grün geschaltet, diesen Luxus hat niemand sonst in Deutschland. So etwas kann man sich nicht kaufen.                                                                                  
Der Fuhrpark des Kanzlers umfasst: einen BMW der 7er Reihe, einen S-Klasse-Mercedes, einen VW Phaeton. Die Wagen sind alle mit Telefon und Fax ausgerüstet. Für die Begleitmannschaft des BKA gibt es drei baugleiche Fahrzeuge, von außen soll nicht erkennbar sein, in welchem Wagen der Kanzler sitzt. Die Autos werden regelmäßig mit wechselnden Nummernschildern versehen. Weil viele Kanzler allerdings das Ortskennzeichen ihrer Heimatstadt bevorzugen, geht der Täuschungsversuch etwas ins Leere: Es gab in Berlin nicht viele schwarze S-Klasse-Mercedes mit LU oder H.
Sie sollten als Kanzler nicht unter Flugangst leiden. Sie werden mehr Zeit in der Luft verbringen als auf der Straße. Auf den Flughäfen Berlin-Tegel und Köln-Wahn stehen sechs Challenger, zwei Airbus 310 mit VIP-Ausstattung, drei Hubschrauber Marke Cougar. Das ist Ihr Fluggerät. Auch wenn ein Kanzlertag 16 Stunden umfasst, ist er immer so dichtgedrängt, dass Sie ständig die Zeit im Blick haben müssen.

Quelle: http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-41834744.html

Antwort
von Annrobot97, 11

Es ist eines der größten Länder.
& beide zur Wahl stehenden Kandidaten sind in jede menge Dramen verwickelt.

Wenn irgendwo etwas drsmatisches passiert, wird darüber berichtet.
Warum? -Weil die menschen so etwas sehen wollen.

Antwort
von MonkeyKing, 7

Vielleicht ganz einfach darum weil er viel mehr Feinde hat als zum Beispiel eine Merkel.

Antwort
von PatrickLassan, 9

Weil es schon des öfteren Anschläge auf US-Präsidenten gab, bekanntestes Beispiel: JFK.

Antwort
von wfwbinder, 4

Die Amis machen immer gern so eine Welle.

Natürlich ist der Präsident extrem gefährdet, aber trotzdem ist das Theater übertrieben. Es geht schon auch darum einfach Macht zu demonstrieren.

Antwort
von voayager, 6

Wo viel Licht ist, da ist auch viel Schatten.

Antwort
von RuedigerKaarst, 5

Weil es eins der mächtigsten Länder ist?

Antwort
von rolfmartin, 1

Weil die angesprochenen Personen in Deutschland nicht so exzentrisch sind wie der kommende amerikanische Präsident. Diesseits trifft der Sicherheits-aufwand für die Person Trump auf großes Unverständnis. Den finanziellen Aufwand sollte man in den einzelnen Ländern den DORT Lebenden zugute kommen lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community