Frage von TheAinuBoy, 174

Warum wird ständig behauptet alle Menschen seien verschieden und das wäre auch gut so?

Ich kann das langsam nicht mehr hören, warum die, die das Behaupten nicht einfach mal akzeptieren, dass es auch Menschen gibt, die gleich sind und die auch stolz darauf sind gleich zu sein und sich damit identifizieren, für die es sehr wichtig ist und dann kommen andere her und machen einem das kaputt.

Warum ?

Antwort
von Ottavio, 23

Wenn eine Mannigfaltigkeit oder Menge nicht zufällig zusammengesetzt ist. sondern nach einem Oberbegriff  (hier ist es die Menschheit) und aus mehr als einem Element besteht, dann gibt es zwischen ihnen immer sowohl Gemeinsamkeit (denn sonst gehörten sie nicht zur selben Menge) als auch Unterschiede (denn keine Menge kann dasselbe Element zweimal enthalten). Es gibt Menschen, Moden, philosophische Schulen, z.B. die Konzeptualisten, die mehr die jeweilgen Gleicheiten betonen und nachzuweisen versuchen, und es gibt andere Menschen, Moden und philosophische Schulen, z.B. die Nominalisten, die mehr Wert legen auf die Unterschiede. 

Tatsächlich gibt es aber immer ebenso eine Unterschiedlichkeit in der Gleichheit wie eine Gleichheit in der Unterschiedlichkeit. Das gilt auch für den "kleinen Unterschied", wie Simone de Beauvoir im Schlusskapitel ihrer berühmten Buches 'Das andere Geschlecht' betont, auf das sich die Feministinnen so gern berufen.

Kommentar von TheAinuBoy ,

Aber warum müssen die, die versuchen ihre Unterschiede zu betonen immer versuchen uns dazu zu bringen das auch zu tun.

Und wenn wir das dann nicht wollen, dann werden wir sogar als krank beleidigt.

Als jemand der später Physik studieren will weiß ich, dass wir beide aus physikalisch verschiedener Materie bestehen und dass wir beide sicher auch nicht zu jeder Zeit gleich viel Wasser im Körper haben.

Aber als Menschen sind wir gleich, wir haben identische DNA und einen identischen Charakter und diegleichen Denkmuster und wir empfinden beide das gleiche für den anderen und das mögen wir, denn das macht uns stärker und glücklicher.

Kommentar von Ottavio ,

Es gibt immer radikale Menschen, die einen Aspekt der Wahrheit überbetonen und versuchen, von ihm aus die ganze Welt erklären zu können. Wenn man in der Schule versucht, allgemein menschliche Eigenschaften zu suchen, gibt es immer Schüler_innen, die sagen, alle Menschen sind eben verschieden, und das war's.

Aber man kann wohl auch sagen, dass in Philosophie und Wissenschaft der konzeptionalistische Ansatz über tausend Jahre vorherrschend war, und das über Gebühr. Darum kommen sich solche Leute jetzt so unheimlich modern vor.

Antwort
von XxLesemausxX, 40

Hallo TheAinuBoy,

es tut mir Leid, aber es gibt keine Menschen die identisch gleich sind. Auch eineiigen Zwillingen sind nicht gleich.

https://de.wikipedia.org/wiki/Zwillinge

Obwohl eineiige Zwillinge aus ein und derselben Eizelle hervorgehen und weitgehend über gleiche genetische Ausstattung verfügen, sind sie nicht zwangsläufig identisch (beispielsweise Fingerabdrücke, Leberflecken, Muttermale). Zuweilen unterscheiden sich die Geschwister bezüglich ihrer physischen und psychischen Merkmale sogar sehr deutlich voneinander. Man erklärt dieses Phänomen mit sich unterschiedlich entwickelnden epigenetischen Profilen der Zwillinge, d. h., unterschiedliche Expressionsmuster können bei den Geschwistern zu unterschiedlicher Ausprägung bestimmter Merkmale (Phänotypen) führen.

Mit zunehmendem Lebensalter der eineiigen Zwillinge prägen sich Unterschiede im Muster der Genexpression immer deutlicher aus.
Auch die DNS ist nicht durch und durch die selber. Die Genome eineiiger Zwillinge weisen mindestens eine winzige Mutation auf, die in der frühesten embryonalen Phase entstehen und von Eizelle zu Eizelle differenzieren.

Zwar waren diese Mutationen theoretisch bekannt, bisher jedoch nicht nachweisbar. Erst neueste Untersuchungsmethoden, die allerdings im Moment noch extrem aufwendig und teuer sind, konnten den experimentellen Nachweis erbringen.

  
Die Verbindung die eineiige Zwillinge haben, hat nichts mit dem gleich sein zu tun.

L.G.
XxLesemausxX

Kommentar von TheAinuBoy ,

Das hast du schön kopiert, aber dir ist klar, das jeder bei Wikipedia etwas reinschreiben kann, wenn ich es will, dann steht da gleich was anderes.

Bei meinem Bruder und mir ist es so, dass du keinen Unterschied finden wirst, selbst wenn wir nackt vor dir stehen und unsere Schönheit dich nicht völlig durcheinander bringt, wir sind gleich groß, haben keine Narben (weil bei uns alles immer gut verheilt) unsere jeweils einzigen Muttermale sind an den gleichen Stellen und haben die gleiche Form, wir sind im Charakter gleich und haben die gleichen Denkmuster, selbst unsere Stimmen sind gleich und unsere Fingerabdrücke sind so ähnlich, dass es für Windows zum einloggen reicht ebenso unsere Augen, das haben wir mit dem Fingerabdruck und dem Irisscanner von unserem Vater getestet.

Wenn du so willst, nenn uns die gleichsten Zwillinge der Welt

Antwort
von Eselspur, 21

Es wird behauptet, weil ein jeder Mensch einzigartig und verschieden ist.

Wie kommst du darauf, dass  "es Menschen gibt, die gleich sind"?

Kommentar von TheAinuBoy ,

Weil mein Bruder und ich es zufällig sind und uns das auch gefällt

Kommentar von Eselspur ,

ihr seid euch ähnlich, nicht gleich. Mit zunehmend unterschiedlichen Lebenserfahrungen und unterschiedlichen Erfahrungen wird euch das mehr bewusst werden!

Kommentar von TheAinuBoy ,

Bei meinem Bruder und mir ist es so, dass du keinen Unterschied finden wirst, selbst wenn wir nackt vor dir stehen, wir sind gleich groß, haben
keine Narben (weil bei uns alles immer gut verheilt) unsere jeweils
einzigen Muttermale sind an den gleichen Stellen und haben die gleiche
Form, wir sind im Charakter gleich und haben die gleichen Denkmuster,
selbst unsere Stimmen sind gleich und unsere Fingerabdrücke sind so
ähnlich, dass es für Windows zum einloggen reicht ebenso unsere Augen,
das haben wir mit dem Fingerabdruck und dem Irisscanner von unserem
Vater getestet.

Wenn du so willst, nenn uns die gleichsten Zwillinge der Welt

Antwort
von Geschnetzeltes, 49

Weil alle Menschen verschieden sind. Das ist keine Behauptung, sondern ein Fakt. Natürlich können sich Menschen extrem ähneln und ich kann auch verstehen, dass einige das gern haben. Jedem das seine.

Antwort
von Lennister, 31

nicht einfach mal akzeptieren, dass es auch Menschen gibt, die gleich sind

Weil das einfach nicht der Fall ist. Es gibt zwar Menschen, die bezüglich des Genotyps absolut identisch sind, aber bezüglich des Phänotyps gibt es das nicht. Dafür wird der Phänotyp von viel zu vielen verschiedenen Faktoren geprägt. 

Kommentar von TheAinuBoy ,

Bei meinem Bruder und mir ist es so, dass du keinen Unterschied finden wirst, selbst wenn wir nackt vor dir stehen, wir sind gleich groß, haben
keine Narben (weil bei uns alles immer gut verheilt) unsere jeweils
einzigen Muttermale sind an den gleichen Stellen und haben die gleiche
Form, wir sind im Charakter gleich und haben die gleichen Denkmuster,
selbst unsere Stimmen sind gleich und unsere Fingerabdrücke sind so
ähnlich, dass es für Windows zum einloggen reicht ebenso unsere Augen,
das haben wir mit dem Fingerabdruck und dem Irisscanner von unserem
Vater getestet.

Wenn du so willst, nenn uns die gleichsten Zwillinge der Welt

Kommentar von Lennister ,

Kurz gesagt: Nein. Du und dein Bruder seid nicht gleich, weil niemand gleich ist. Auch ihr habt nicht den gleichen Phänotyp.

PS: Bist du zufällig Anarchist bzw. warst du das mal? 

Kommentar von Abahatchi ,

Fingerabdrücke. Die werden nicht gleich sein. Die einzelnen Schweiszdrüsen werden nicht an den Exakt gleichen Stellen sitzen. Auch die Anzahl eurer Haare wird wohl nicht absolut gleich sein. Auch ein "Speicheltest" würde Euch als Zwillinge erkennbar machen, trotzdem sind selbst bei Zwillingen durch die Zellteilungen die Ebinfromationen nicht mehr exakt gleich. Diesen Unterschied können Hunde ganz leicht ausmachen bzw. riechen. Ihr werdet also unterschiedlich riechen, denn Hunde würden Euch per Nase derart gut auseinander halten können, wie Du mit Deinen Augen Frau Merkel von Erdohan.

Wenn du so willst, nenn uns die gleichsten Zwillinge der Welt

Es kann durchaus sein, dasz die Unterschiede zu Deinem Bruder etwas geringer sind, als zu mir, doch sehr gleich bedeutet nicht, dasz Du Dein eigener Bruder bist. Gut zu erkennen ist dies auch daran, dasz zwar Du die Frage hier gestellt hattest aber Dein Bruder nicht, also scheint ihr doch nicht so gleich zu sein, wie Du meinst.

Grusz Abahatchi

Antwort
von Chaoist, 65
  • Weil sich nicht mal eineiige Zwillinge gleichen, wie ein Ei dem anderen.
  • Weil sich nicht mal Eier gleichen, wie ein Ei dem anderen.
  • Weil zur selben Zeit, zwei Dinge nicht am Selben Ort sein können.
Antwort
von Andrastor, 33

Weil eben niemand gleich ist.

Es gibt zwar Menschen die sich gewisse Züge teilen, wie Hautfarbe, Interessen, politische Einstellungen etc. Aber trotz dieser Gemeinsamkeiten sind diese Menschen alle Individuen und absolut unterschiedlich.

Kommentar von TheAinuBoy ,

Aber warum müssen die, die versuchen ihre Unterschiede zu betonen immer versuchen uns dazu zu bringen das auch zu tun.

Und wenn wir das dann nicht wollen, dann werden wir sogar als krank beleidigt.

Als jemand der später Physik studieren will weiß ich, dass wir beide
aus physikalisch verschiedener Materie bestehen und dass wir beide
sicher auch nicht zu jeder Zeit gleich viel Wasser im Körper haben.

Aber als Menschen sind wir gleich, wir haben identische DNA und einen
identischen Charakter und diegleichen Denkmuster und wir empfinden
beide das gleiche für den anderen

Warum können die nicht einfach mal verstehen, dass uns das so
gefällt, gleich zu sein, es gibt uns Stärke und Zusammenhalt und Freude,
wenn wir zusammen sind und da unsere Freundinnen ebenfalls eineiige
Zwillinge sind, passt das ganze noch viel besser.

Wer sonst kann schon sagen, dass er einen romantischen Abend zu viert hatte

Kommentar von Andrastor ,

Aber als Menschen sind wir gleich, wir haben identische DNA und einen
identischen Charakter und diegleichen Denkmuster und wir empfinden
beide das gleiche für den anderen

Nein, das stimmt so nicht. Ihr seid zwar Klone voneinander, aber euer Charakter ist grundverschieden, auch wenn ihr das jetzt vielleicht noch nicht so bemerkt.

Ebenso ist die Empfindung für den anderen jeweils eine ganz andere. Das liegt daran das kein Mensch, auch keine Zwillinge, die für die Gefühle verantwortlichen Hormone im absolut gleichen Mengenverhältnis oder der absolut gleichen Menge ausschüttet.

Sprich auch wenn ihr euch gegenseitig bestätigt dass ihr euch beide gleich doll gern habt, fühlt ihr diesbezüglich anders.

Auch eure Denkmuster sind verschieden. Sie sind sich ähnlich, aber niemals gleich.

Antwort
von ThePsilosopher, 37

Mich würde es interessieren, was "Gleichheit" für dich bedeutet. Und von welchen Differenzen zwischen zwei in deinen Augen "gleichen" Menschen du absehen kannst, ohne, dass sie ihre "Gleichheit" einbüßen.

Kommentar von TheAinuBoy ,

Gleichheit der Zellen, aus denen man besteht, außerdem, dass man vom Typ und Charakter her grundsätzlich gleich ist und das Selbstverständnis gleich zu sein und gleich sein zu wollen.

Kommentar von ThePsilosopher ,

Also redest du von Mehrlingen als Grundvorraussetzung, sehe ich das richtig?

Kommentar von TheAinuBoy ,

Ja, rede ich.


Kommentar von ThePsilosopher ,

Alles klar. Dann verstehe ich dich. Mehr wollte ich gar nicht :)

Antwort
von CATFonts, 89

Weil selbst genetisch identische Individuen, wie eineiige Zwillinge gut erkennbare Unterschiede in den Fingerabdrücken haben. Ist der Unterschied auch noch so klein, es ist immer einer da, und wenn der eine auch nur ein Wimpernhaar mehr hat, als der andere.

Kommentar von TheAinuBoy ,

Und nenn mir einen Grund, warum man auf den kleinen Makeln anderen Menschen rumreiten sollte uns sie städnig daran erinner sollte, dass etwas bei ihnen nicht stimmt ?

Ich renn ja auch nicht rum und lach Leute aus Hahaha, deine Nase ist schief.

Kommentar von Holger1002 ,

Wieso sollte es ein Makel sein, wenn etwas anders ist? Das stört doch die Beziehung nicht!

Kommentar von TheAinuBoy ,

Weil ich es als Makel empfinde, schließlich werde ich mich selber ja wohl noch definieren dürfen und mein Bruder und ich, wir definieren uns als dem anderen gleich, ich finde das sollten andere akzeptieren müssen.

Kommentar von Wurzelstock ,

Was denn nun, Ainuboy? Sollten das andere akzeptieren, oder müssen sie es akzeptieren? - Beides geht nicht.

Natürlich darfst Du denifinieren, was Du willst, und wie Du willst. Wenn aber Deine Definition bereits vorbesetzt ist, oder das, was Du definierst, allgemeingültig bereits anders definiert ist, dann musst Du deine Definition erklären. Sonst wirst Du nicht verstanden. Also z. B. bevor Du den Begriff 'Ungleichheit' benutzt, etwa so: "'Ungleichheit' bei mir das, was allgemein als 'Makel' bezeichnet wird." Meinst Du es so?

Antwort
von Nightwing99, 77

Alle Menschen sind verschieden und wenn es nur eine Facette gibt die sie von einander unterscheidet aber das heißt ja nicht das man nicht das gleiche wollen kann oder viele Menschen die gleichen Interessen haben oder auf das selbe Wert legen. Ich finde gelb zum Beispiel ist eine Farbe die furchtbar auf Textilien aussieht und der nächste haut sich den Kleiderschrank damit voll weil er es geil findet ist ja kein Problem muss man auch keins draus machen.
Ich weiß eh nicht worauf man stolz ist wenn man sich anderen komplett angleichen möchte, stolz sollte man auf Leistung sein aber wo ist da die Leistung für mich klingt das eher faul und bequem da man sich so nicht mit sich selbst auseinander setzt.

Ach und nur so am Rande, psychologisch belegt ist, man hasst die (negativen) Eigenschaften bei anderen am Meisten zu denen man selber neigt. Also solltest du eine Person finden die dir zu 99-100% gleicht wirst du die gar nicht ausstehen können und wahrscheinlich nichtmal wissen wieso.

Kommentar von TheAinuBoy ,

Deine Antwort zeigt mir, dass du eineiige Zwillinge weder verstehen, ich glaub nicht, dass ich es schaffe dir das besondere was eineiige Zwillinge verbindet zu erklären.

Auf jeden Fall hasst man sich nicht, da man sich seid der Sekunde, seid der man existiert kennt

Und nebenbei, wir haben keine negativen Eigenschaften, wir sind die tollsten und wir fühlen uns da oben an der Spitze wohl :)

Kommentar von Nightwing99 ,

Es ist sehr naiv und arrogant von dir wegen weniger zeilen eines einzelnen gleich auf sein gesamtes Verständnis zu schließen fühlst du dich von wenigen Worten gleich so angegriffen? Wollte dich ja nicht gleich zum weinen bringen. Wie wohl jeder der sich nicht gleich persönlich angegriffen fühlt lesen kann habe ich nicht von dem Phänomen eineiiger Zwillinge gesprochen

Kommentar von TheAinuBoy ,

Dann tut es mir leid, aber versteh bitte auch, dass man empfindlicher wird, wenn man sich ewig für seine Ansichten rechtfertigen muss.

Schau dir nur mal die anderen Antworten an, dort wird selbst über eineiige Zwillinge geschrieben.

Kommentar von Wurzelstock ,

Nightwing, dieser psychologische Beleg ist mir unbekannt. Meine praktische Erfahrung durch Beobachtung zeigt mir das Gegenteil: Unsere eigenen erkannten Fehler bewirken Nachsicht, wenn sie ein anderer auch macht.

Richtig ist dagegen, dass jeder Mensch Defizite hat. Keiner ist vollkommen. Wir kennen die eigenen Defizite überwiegend nicht, bzw. wissen nicht, wo sie liegen. Doch jeder Mensch hat andere Defizite (Da hammer's wieder). Wir werden von solchen Menschen angezogen, die diese Fehler abdecken und ausgleichen können. Ist dabei die Gegenseitigkeit genügend groß, führt dies zu einer sozialen Bindung. mfg.

Antwort
von Schoggi1, 20

Mensch sind aber verschieden.Kein Mensch ist gleich wie der andere. Aber natürlich gibt es Menschen die Gemeinsamkeiten haben. Manche mehr, andere weniger und wieder andere so gut wie keine. 

Aber inwiefern meinst du dass man es dir kaputt machen könnte wenn du Gemeinsamkeiten mit einem anderen Menschen hast? Verstehe ich nicht ganz...

Kommentar von TheAinuBoy ,

Immer müssen die, die versuchen ihre Unterschiede zu betonen immer versuchen uns dazu zu bringen das auch zu tun.

Und wenn wir das dann nicht wollen, dann werden wir sogar als krank beleidigt.

Als jemand der später Physik studieren will weiß ich, dass wir beide
aus physikalisch verschiedener Materie bestehen und dass wir beide
sicher auch nicht zu jeder Zeit gleich viel Wasser im Körper haben.

Aber als Menschen sind wir gleich, wir haben identische DNA und einen
identischen Charakter und diegleichen Denkmuster und wir empfinden
beide das gleiche für den anderen

Warum können die nicht einfach mal verstehen, dass uns das so gefällt, gleich zu sein, es gibt uns Stärke und Zusammenhalt und Freude, wenn wir zusammen sind und da unsere Freundinnen ebenfalls eineiige Zwillinge sind, passt das ganze noch viel besser.

Wer sonst kann schon sagen, dass er einen romantischen Abend zu viert hatte

Antwort
von Wurzelstock, 43


Also:

Da von alters her immer behauptet wurde, dass alle Menschen ungleich seien, wurde dies im Grundgesetz der BRD ein für alle Mal widerlegt. Gleich im Artikel 3 der Grundrechte wurde festgesetzt, dass vor dem Gesetz alle Menschen gleich zu sein haben. Damit verlor der bis dahin gültige Grundsatz: "Quod licet Jovi, non licet bovi" seine Gültigkeit, aber auch der kleine Unterschied.

Das darf man niemand mehr kaputtmachen, weder einem Jovi, noch einem Bovi.


Antwort
von XitWound, 78

😂😂😂😂 hast wohl gerade Life of Brian gesehen. Sind wir nicht alle Individuen? Ja, wir sind alle Individuen. *Ich nicht*

Aber Spaß beiseite. Wir SIND alle unterschiedlich. Daran änderst du nichts. Stolz darauf gleich zu sein, sich in nichts zu unterscheiden klingt für mich nicht nur nach einer dummen Idee sondern nach einem Fall für die Ballerburg.

Kommentar von TheAinuBoy ,

Siehst du genau das meine ich mit kaputtmachen.

Stell dir vor, ich identifiziere mich damit, dass es jemanden gibt, der wie ich ist und der noch dazu mein besten Freund und engster Vertrauter ist.

Warum kann man uns das nicht einfach lassen ?

Kommentar von Holger1002 ,

Und doch werdet Ihr vielleicht mal andere Wege gehen. Und denken tut Ihr doch bestimmt nicht immer dasselbe?

Kommentar von XitWound ,

Weil es dumm und unwahr ist.

Kommentar von TheAinuBoy ,

Wenn man bei jedem Menschen so ins Detail schaut und jeden Makel sucht, dann ist jeder Mensch behindert und erbkrank

Kommentar von XitWound ,

Was hast du denn jetzt für ein verdammtes Problem Holger? Zu dumm zum lesen?

Antwort
von BlauerSitzsack, 104

Weil es keine Menschen gibt, bei denen alle Fasetten 100 % gleich ist, das ist nun mal Fakt.

Kommentar von TheAinuBoy ,

Und das willst du woher wissen, kennst du wirklich jeden Menschen auf der Welt um das zu bestätigen.

Kommentar von GrasshopperFK ,

Kannst du denn bestätigen, das es jemanden gibt, der genauso ist wie du? Nun frage dich mal welche Seite eher eine Bestätigung bräucht ;)

Kommentar von TheAinuBoy ,

Ja, das kann ich, meinen Zwillingsbruder

Kommentar von Holger1002 ,

Selbst er erlebt nicht 100% dasselbe wie Du und hat deshalb ein anderes Gehirn.

Kommentar von BlauerSitzsack ,

DH DH DH DH DH

Kommentar von BlauerSitzsack ,

Der ist trotzdem nicht 100 % so wie du.

Kommentar von TheAinuBoy ,

Wenn man bei jedem Menschen so ins Detail schaut und jeden Makel sucht, dann ist jeder Mensch behindert und erbkrank

Kommentar von BlauerSitzsack ,

Nein, dann hat man eher sehr viel Langeweile.

Kommentar von TheAinuBoy ,

Dann haben also die Menschen, die sowas behaupten sehr viel Langeweile.

Antwort
von Kuestenflieger, 17

der bruder auch so krank ?

Kommentar von TheAinuBoy ,

Hör auf meinen Bruder zu beleidigen !

Antwort
von AliciaCanning, 21

,,Alle Menschen sind gleich. Wie wenn man verschiedene Krüge voll Wasser hat, sie sehen alle unterschiedlich aus, aber es is überall das gleiche drin: nämlich Wasser."

Lg.

Antwort
von elisabetha0000, 27

Jeder Mensch ist einzigartig, und es gibt keine 2 gleiche. Sogar bei eineigigen Zwillingen ist trotz gleichen Aussehen bei einem etwas anders!

Kommentar von TheAinuBoy ,

Bei meinem Bruder und mir ist es so, dass du keinen Unterschied finden wirst, selbst wenn wir nackt vor dir stehen und unsere Schönheit
dich nicht völlig durcheinander bringt, wir sind gleich groß, haben
keine Narben (weil bei uns alles immer gut verheilt) unsere jeweils
einzigen Muttermale sind an den gleichen Stellen und haben die gleiche
Form, wir sind im Charakter gleich und haben die gleichen Denkmuster,
selbst unsere Stimmen sind gleich und unsere Fingerabdrücke sind so
ähnlich, dass es für Windows zum einloggen reicht ebenso unsere Augen,
das haben wir mit dem Fingerabdruck und dem Irisscanner von unserem
Vater getestet.

Wenn du so willst, nenn uns die gleichsten Zwillinge der Welt

Antwort
von TailorDurden, 75

"Weißt Du... das ist vielleicht Deine Meinung man..."

- Der Dude

Kommentar von TheAinuBoy ,

Ich finde, wenn es mich betrifft, dann sollte meine Meinung aber auch zählen und die anderen die mir das kaputtmachen wollen.

Kommentar von TailorDurden ,

Das war doch keine ernste Antwort :D

Ernste Antwort: Dass jeder unterschiedlich ist, wird nur so oft betont, weil die meisten Menschen nur von sich auf andere schließen und die Unterschiede nicht wahrnehmen.

Natürlich gibt es Charakterschläge und auch bewusste Gruppierungen. Mach, auf was Du Lust hast. Ist okay. Aber behalte dabei immer Deinen eigenen Kopf, sonst kann alles passieren :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community