Frage von schimmelmund, 75

Warum wird nicht mehr für das Nichtraucherschutzgesetz gemacht?

Zu aller erst habe auch ich eine zeitlang gelegentlich geraucht. Aber nie in der Öffentlichkeit.

Von mir aus sollen die Raucher rauchen, aber das sollen sie bitteschön machen wenn sie allein sind. Ich finde es schrecklich wenn ich an der Bushaltestelle stehe und sich dort jemand eine raucht. Ich möchte halbwegs frische Luft haben und nicht diesen Qualm riechen und schmecken. Schlimm ist es wenn es dann auch noch regnet, sich alle unterstellen und mittendrin einer meint Rauchen zu müssen.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für rauchen, 7

Hallo! Da ist in den vergangenen Jahren viel passiert und es wird für Raucher noch enger werden. Schon weil es immer mehr Nichtraucher gibt und das sind Stimmen. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten