Frage von Demulo, 135

Warum wird mir schlecht wenn ich Bratwurst, Krakauer oder Leberkäse esse?

Hallo Leute.

Wenn ich Bratwurst esse oder Krakauer oder irgendwas anderes in Richtung Würstchen, egal ob Schwein oder Rind, wird mir immer furchtbar schlecht davon. Das gleiche habe ich auch bei Leberkäse. Meine Eltern, mein Freund und ich verstehen aber einfach überhaupt nicht warum. Mein Freund hatte die Vermutung, dass ich das vielleicht doch nicht mögen könnte. Auf die Idee kommt er, da ich bei weitem nicht alles mag und dem entsprechend auch nicht esse. Und ich liebe Käserkrainer. Kann aber nicht mal eine ganze essen, weil mir einfach total komisch und flau wird und es am liebsten einfach wieder raus will.

Mein Freund ist leider gerade nicht da, aber er hat auch mal eine alternative zu Wurst mitgebracht bzw. da war irgendwas nicht drin... und einmal mit und ohne künstlichen Darm.. gleich Spiel.. mir ist furchtbar schlecht...

Ich hab mich auch nicht an genau den beiden Sachen verekelt oder so. Ich hab mich mal an Semmelknödeln verekelt. Am Abend zu viele gegessen und in der Nacht total krank geworden mit brechen, Fieber und alles. den ganzen Urlaub war ich fertig und seitdem kann ich das Zeug nicht mehr riechen. Auch normale Knödeln gehen nicht mehr so gut runter.. nur noch mit viel Soße... aber bei Würstchen (schon gar nicht bei Käsekrainer) hatte ich sowas...

Es ist jetzt kein großes Problem und auch keine große Sache, aber ich versteh einfach nicht wo oder was das Problem ist^^ und es nervt ein bisschen... man will was essen aber weiß nicht warum.. bin langsam ein bisschen verzweifelt^^ naja ich kann die ganze Zeit so weiter machen aber hilft ya jetzt nichts.

Mit freundlichen Grüßen, Annie (Demulo)

Antwort
von kindesfee, 61

Lass dich mal beim Arzt testen

Antwort
von BlackDoor12, 95

Du scheinst einen empfindlichen Magen zu haben und solltest mehr auf leichtere Sachen z.B. Schonkost umsteigen,

Suppen Nudeln Aufläufe ich selbst habe ein empfindlichen Magen esse kaum Fleisch und fettige Sachen weils mir auch immer schlecht davon wird.

Kommentar von Demulo ,

aber ich kann auch alles andere fettige und "schwere" essen... ich hab wirklich nur damit Probleme. und mit Milchzucker, aber den meide ich bzw. nehm LactoStop dagegen

Antwort
von Chefelektriker, 97

Vlt. kannst Du ein Gewürz welches in den Würsten drin ist nicht vertragen, reagierst allergisch darauf. Mußt mal zum Arzt gehen und einen Allergietest machen lassen.

Kommentar von Demulo ,

das hab ich mir auch schon gedacht, aber was sind die Parallelen von Würstchen jeder Art und Leberkäse....

Und ich würde es gerne ohne Arzt machen, da eigentlich zur Polizei will und die auf alles uneingeschränkten Zugriff haben bzw. man muss etwas unterzeichnen, dass sie diesen haben....

Kommentar von Chefelektriker ,

Polizei? Nun laß mal die Kirche im Dorf.Die Polizei macht da garnichts.Du MUSST erst zum Arzt,nachsehen lassen, ob Du unverträglichkeiten hast.

Antwort
von wolf97, 68

Guten Morgen, ich bin Allergiker, würde dir raten, schreib alles auf, wo dir schlecht wird, was du gegessen hast und genau wie du reagierst . Geh zum Allergologen und leg ihm das vor. Es könnten Allergien sein auch Unverträglichkeiten. Allergien kann man testen, da würde dann ein Ergebnis raus kommen. Wird dir Blut abgenommen und man sieht dann weiter. Unverträglichkeiten kann man nicht testen. Diese Dinge wo du Allergisch reagierst müsstest du dann weg lassen. Bei den Unverträglichkeiten dann auch. Ich hab vor einigen Jahren das gleich Spiel gehabt. Bin hochgradiger Allergiker. Pollen, Essen, kann fast kein Obst essen, Medikamente usw., allerdings hab ich auch festgestellt, das ich kalte Wiener und ähnliches eher Essen kann, als warm, ist so, warum, keine Ahnung , ich denke wegen dem Fett. Such dir gleich einen Allergologen, den der Hausarzt wird dich auch weiter schicken.

Antwort
von Jul1enN4gel, 68

viele leute haben eine leichte unterbewusste gelatin oder sülze intolleranz .das können auslöser für übelkeit sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community