Frage von smileytv206, 83

Warum wird meine CPU so heiß?

Hab einen neuen Gaming PC vor 2 Wochen bekommen. Wenn ich ein Spiel Spiele kommt meine CPU auf 65 Grad. Ab der Temperatur geht der Lüfter immer hoch und runter mit den Drehzahlen.

Expertenantwort
von TechnikSpezi, Community-Experte für Computer, Hardware, PC, 53

Kein Grund zur Sorge, das ist absolut im grünen Bereich und völlig normal.

Im Durchschnitt hat ein Prozessor in etwa 40-45°C im IDLE Betrieb, also z.B. beim surven im Internet oder Texte verfassen in Word.

Bei Last oder Volllast, d.h. bei Gaming oder Rendering, wird die CPU natürlich noch viel wärmer. Bei 80°C sollte man sich einen neuen Kühler zulegen. Aushalten tut die CPU aber trotzdem noch mehr. Bei 100°C schalten sich die meisten CPU's aus.

65°C unter Last sind für einen Prozessor mehr als normal. Weder schlechte noch gute werte. 

Alles gut, kein Grund zur Sorge!

_______________________________

P.S. Meine 2.000 Antwort - Yippi ;)

Kommentar von Rakisch ,

Ich denke die Antwort ist nicht ganz richtig. Der Grund ist - und das will der Fragesteller wissen - das in dem Standart Gaming PC sehr wahrscheinlich ein Boxed Lüfter verbaut ist, die absolut nichts taugen!

Ich habe mir einen 20€ CPU Lüfter zugelegt und mein i5 6600 ist im Idle auf 20°, bei last auf 30-40 - das höchste was ich bis jetzt hatte war 48-50° unter Vollast!

Hoffe ich konnte dir Helfen

LG

Kommentar von TechnikSpezi ,

Meine Antwort ist nach wie vor richtig.

65°C sind wie gesagt unter Last absolut normal. 20°C im Idle sind schon ein sehr guter Wert. Nur weil du ihn nun erreichst, braucht das nicht jeder.

Ich habe auch einen überdurchschnittlichen Kühler für meine CPU und trotzdem ist sie aktuell 45°C heiß. 

Unter Volllast kommen da garantiert auch 65°C zustande.

Die Temperaturen sind völlig normal, das wirst du auf Google sicherlich zu genüge finden.

Kommentar von Rakisch ,

Der Fragesteller hat nach einem Grund gefragt, und ich vermute das (wie bei jedem fertig gaming-Pc) ein boxed Lüfter verbaut ist. Und das diese Lüfter nichts Taugen ist bekannt. 

Somit ist deine Antwort, aber beantwortet die Frage des Fragenden nicht komplett. ^^

Kommentar von TechnikSpezi ,

Ach so meinst du das.

Gut, dein genannter Grund kann sehr gut möglich sein.

Trotzdem sind diese Temperaturen wie gesagt nicht außergewöhnlich. Deswegen kann man hier von "so heiß" gar nicht sprechen.

Und ohne Problem gibt es auch keine Lösung / keinen Grund. Deswegen habe ich auch keinen dazu geschrieben.

Antwort
von Rakisch, 43

In deinem Gaming PC ist ein Boxed Lüfter verbaut, die Dinger taugen nichts und sind bei der CPU dabei, kauf dir einen gescheiden CPU Lüfter - da gibt es schon sehr gute für 20€. Damit wird dein System 10-20° Kühler :)

LG

Antwort
von Omnivore08, 45

Ähhhhhh das ist normal, nennt man in Fachkreisen Regelung

Antwort
von tactless, 40

Um welche Prozessor handelt es sich denn?

Kommentar von smileytv206 ,

Prozessor: AMD A-10-5800K APU with Radeon(tm) HD Graphics 3,80 GHz

Kommentar von tactless ,

Der hat eine maximale Betriebstemperatur von 74°C. Aber vielleicht trotzdem mal über einen Kühlerwechsel nachdenken. 

Antwort
von rosek, 38

ja und  ?

das ist noch im normbereich

Kommentar von smileytv206 ,

Ist das aber gut für den PC?

Kommentar von rosek ,

das macht dem überhaupt nix

Antwort
von CyborgMan, 17

Ist normal, keine Sorge :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten