Frage von thanks4help, 51

Warum wird mein Word Dokument beim umwandeln in ein PDF blau eingefärbt?

Hallo liebe Community,

ich habe mir vor einiger Zeit ein paar Dokumente als Vorlagen angelegt. Beim Umwandeln in ein PDF (Adobe Reader) werden diese auf einmal alle mit blauem Hintergrund eingefärbt. Passiert nur bei diesen speziellen Dokumenten, die ich umwandeln will. Hat jemand eine Lösung für dieses Problem? Würde nämlich ungern alle Dokumente mit spezifischen Kopf- und Fußzeilen neu erstellen müssen. Danke!

Antwort
von TheHeckler, 47

Ich habe jetzt mal bei meinem Word (2010) ein wenig herumgespielt.

Ich habe den Hintergrund blau gefärbt, und diese Farbe dann in den erweiterten Optionen ausgeblendet. Beim Speichern als PDF war dann das Dokument blau, wie bei dir auch.

Klick mal im Menüband auf Seitenlayout udn dann bei Seitenfarbe.
Die Option zum Ausblenden von Hintergrundfarben beim PrintLayout (Sorry, mein PC ist komplett auf Englisch) findet du bei:

Datei -> Optionen -> Erweitert -> Dokumenteninhalte -> Zeige Hintergrundfarbe und Bilder in der Druckansicht.

Kommentar von thanks4help ,

Hallo, super, tausend Dank. Somit sehe ich jetzt ganz genau,
in welchem Dok eine Farbe hinterlegt wurde und kann diese dann im Dok unter
Entwirf bei Seitenfarbe ggf. löschen oder wieder in weiß ändern.

PS: Wie kann ich das als hilfreichste Antwort markieren?

Kommentar von TheHeckler ,

Ahh, dann war tatsächlich eine Hintergrundfarbe eingestellt aber in der Ansicht ausgeblendet :-) Freut mich das ich helfen konnte. P.S. Keine Ahnung wie das mit der hilfreichsten Antwort geht, ich glaub da muss man mehr als 1 Antwort für erhalten haben :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten