Frage von PROGameAM, 85

Warum wird man wegen sein Deutsch jedes mal kritisiert?

Jedes mal wenn ich ne frage stelle kommen immer solche Deutschlehrer die immer alles verbessern müssen und sagen Passlieber auf deine Rechtschreibung auf. Ich suche nach Hilfe verdammt und nicht nach Deutschlehrer. Ich sitze jedes mal 45 min vor meiner frage nur wegen der Rechtschreibung

Antwort
von Eosinophila, 50

Und?

Eine korrekte Rechtschreibung zeigt auch, dass Du Respekt vor der Community hast, dass du Dir Mühe gibst und nicht alles hinschluderst, weil Dir unsere Antworten eigentlich eh egal sind. Es hat durchaus etwas mit Anerkennung zu tun, wenn man sich wenigstens ein bisschen bemüht. 

Mal einen Rechtschreib- oder Grammatikfehler, das kann jedem passieren. Aber wenn sich das häuft, dann ist es oft überdeutlich, dass derjenige eigentlich gar kein Gefühl für sein Gegenüber hat, keinen Respekt, dass derjenige ihm eigentlich ganz egal ist, so dass es keine Mühe Wert ist. Das wäre doch sehr schade.

Allerdings zeigt es auch oft, wie wenig die Sprache heute noch gefördert wird.

Antwort
von SeifenkistenBOB, 30

Wenn sich hier offensichtliche Muttersprachler nicht die geringste Mühe geben, mal einen verständlichen, deutschen Satz zu bilden, dann ist das nicht nur unhöflich, sondern weckt auch keine Motivation beim Antwortenden, diese Frage gescheit zu beantworten (vorausgesetzt man versteht die Frage überhaupt)!

Rechtschreibfehler passieren immer mal und bei unwesentlichen Fehlern meckert ja auch selten jemand rum. Es geht darum, dass die Community aus echten Menschen besteht. Würdest du etwa deinem Gesprächspartner in einem persönlichen Gespräch auch nur die nötigsten Wortbrocken hinwerfen und verlangen, dass er sie selbst ordnet?


Antwort
von Eselspur, 40

Manchen macht das Spaß....

Achte einfach nicht auf die, schreib aber so, dass deine Frage gut verständlich ist!

Kommentar von PROGameAM ,

ist es immer

Kommentar von Eselspur ,

Dann passt ja alles!
Manche Fragen (nicht von dir, sondern allgemein!) sind wirklich schwer verständlich Wahrscheinlich hat manche unfreundliche Reaktion auch damit zu tun, dass für manche es ein Zeichen von fehlendem Respekt ist, wenn User sich ihre Frage offensichtlich nicht einmal durchlesen und Fehler korrigieren. 

Aber lass dich nicht von unnötigen Kommentaren hinunterziehen, sondern nütze diese Plattform - we andere Möglichkeiten, dass sie dir etwas Positives gibt!

Antwort
von mirolPirol, 25

Immerhin gibst du dir wenigstens Mühe, deine Frage so zu formulieren, dass man sie versteht und beantworten kann.

Dieses Forum ist in deutscher Sprache verfasst und sowohl Fragen als auch Antworten gibt es nur in schriftlicher Form. Da es in Deutschland eine verbindliche Rechtschreibung und eine verbindliche Grammatik gibt, wird dem Erlernen der deutschen Schriftsprache in der Schule große Bedeutung beigemessen - es gibt relativ viele Deutsch-Stunden im Unterricht. Dass das auch nötig ist zeigen die vielen "Fragen", die eigentlich nur durch das Satzzeichen am Ende als solche zu erkennen sind, aber tatsächlich keine Fragen sind. 

Gebt euch wenigstens Mühe, Leute!

Übrigens sitzt nicht nur du 45min vor deiner Frage (du willst ja etwas wissen), auch die vielen Leute, die dir antworten, opfern viel kostbare Zeit, um dir eine verständliche und hilfreiche Antwort zu geben. Denen bist du es schuldig, dir wenigstens Mühe zu geben, richtig zu formulieren und zu schreiben.

Antwort
von Skibomor, 20

Du stellst hier Fragen und erwartest hilfreiche (und verständliche) Antworten. Die User machen sich die Mühe, deine Fragen durchzulesen, darüber nachzudenken und sie zu beantworten, manche googeln sogar für Dich.

Haben sie denn dafür nicht wenigstens so viel Respekt verdient, indem auch Du Dir etwas Mühe gibst?

Kommentar von PROGameAM ,

ja doch ich Google auch oft für Leute. ich gebe mir auch mühe aber bei den kleinsten Fehler machen Sie stress

Antwort
von KreativesKind, 6

Das macht einfach Spaß, ich bin auch so ein Grammar- Nazi :D
Lasse dich doch bitte nicht von so etwas ärgern.

Antwort
von UnknownNutzer, 41

Jedes mal, wenn ich eine Frage stelle, kommen immer solche Deutschlehrer an, die immer alles verbessern müssen und sagen, man solle lieber auf seine Rechtschreibung aufpassen. Ich suche nach Hilfe, verdammt, und nicht nach einem Deutschlehrer. *

Kommentar von Sofaproblem ,

*Ich sitze jedesmal 45 Minuten vor meiner Frage, nur wegen der Rechtschreibung.

Kommentar von SeifenkistenBOB ,

Übung macht den Meister. Perfektionismus ist hier aber nicht verpflichtend. ;)

Antwort
von alienelli, 26

Solange man die Frage so lesen kann, dass man den Inhalt erkennt...ist eh alles okay. Bei mir waren auch schon Leute die sich wichtig stellen wollten...(Halt nicht wegen meinem Deutsch, aber wegen anderen Dingen)

Einfach ignorieren und auf ordentliche Antworten reagieren:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten