Frage von AnnastaNe, 134

Warum wird man von Personen gleich angegriffen, wenn man zufrieden mit sich ist?

Warum wird man von Personen gleich angegriffen, wenn man zufrieden mit sich ist, aber nicht denkt, dass man besser ist als andere.

Warum gönnen sie keinem, dass man sich selbst mag, ohne zu denken, dass man höher ist als andere.

Man redet ja immer von "Selbstliebe" und wie wichtig es sei sich selbst zu lieben und zu akzeptieren, aber wenn man es mal schafft und endlich kann, wird man auch dafür nieder gemacht.

Antwort
von ABCeasyas123, 27

Das liegt daran dass die heutige Generation einfach am abkac*en ist. Ich verstehe nichts mehr in dieser Welt. Diese junge Generation (zu der auch ich gehöre) weicht ganz ganz stark von sozialem Niveau ab. Das ist nicht auszuhalten wie sich das entwickelt. Über alles und jeden wird rumgelästert, der in irgendeiner Weise anders ist als andere. Man ist dann sofort "komisch" oder "seltsam". Deine Situation ist ein gutes Beispiel. Es wird einfach nichts mehr akzeptiert. Ich will mir nicht vorstellen, wie die Welt in 50 Jahren aussieht!

Kommentar von AnnastaNe ,

Bin deiner Meinung.

Antwort
von NomiiAnn, 56

Vielleicht umgibst du dich mit den falschen Menschen?

Also ich freue mich echt, wenn ich höre, dass jemand mit sich zu Frieden ist (egal ob optisch oder schulisch oder sozial...). Das kommt in der heutigen Gesellschaft einfach viel zu selten vor.

Kommentar von AnnastaNe ,

Danke !:)

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 17

Hallo!

Ich denke dass das damit zu tun hat, dass diese "Kritiker" mit sich selbst nicht im Reinen sind bzw. mehr oder weniger erhebliche Schwierigkeiten haben sich selbst zu akzeptieren und/oder mit ihrem Leben und sich selbst unzufrieden sind.

Solche Menschen können es kaum ertragen wenn sie sehen, dass andere auf dieser Erde ein Leben führen, mit dem sie glücklich sind bzw. dass andere zufrieden sind mit dem, was sie haben. Deswegen reagieren die so gehässig & aggressiv auf Leute, denen es scheinbar "besser geht". Denn diese haben das Leben, das man eig. selber gerne leben würde!

Solche unqualifizierten Pseudo-Ansichten sollte man zum einen Ohr rein- und zum anderen Ohr wieder rauslassen ---------> man vergeudet nur die eigene kostbare Zeit! Meine Meinung!

Alles Gute für dich :)

Kommentar von AnnastaNe ,

Danke!:)

Kommentar von rotesand ,

Gerne doch :)

Freut mich wenn ich dir helfen konnte..!

Antwort
von Dunzelchen, 34

Diese Menschen sind einfach nur neidisch.

Kommentar von AnnastaNe ,

Aber dann müssen sie ja nicht gleich das Selbstbewusstsein anderer zerstören oder? Es dauert auch lange bis man sowas aufbaut.

Antwort
von loema, 24

google mal die "Krabbenkorbtheorie". Die bezieht sich darauf, dass Frauen sich gegenseitig daran hindern aufzusteigen.

Kommentar von AnnastaNe ,

Danke !:)

Antwort
von 01022002, 19

Ich kann es nur anhand von einem mir bekannten Beispiel erklären: Jemand in der Schule kriegt eine gute Note und lobt sich selbst während der andere eine schlechte Note bekommt und sich dann ärgert, weil der eine die ganze Zeit sich selbst lobt und er nur eine schlechte Note hat. Er ist halt dann denk ich mal eifersüchtig auf deine Note und wenn du dich selber lobst machst du ihn nur wütend. Ich hoffe ich hab dir weiter geholfen...

Kommentar von AnnastaNe ,

Warum macht man andere wütend, wenn es meine Sache ist und die Person sich nicht zu interessieren braucht?! :O

Kommentar von 01022002 ,

Ich denk mal, weil sie neidisch sind...

Antwort
von FooBar1, 21

Ich wurde deswegen noch nie angegriffen obwohl ich sehr zufrieden mit mir bin.

Kommentar von AnnastaNe ,

Ich werde immer als arrogant betitelt, obwohl ich genau das Gegenteile  bin !:D

Kommentar von FooBar1 ,

Vielleicht die falschen Freunde

Kommentar von AnnastaNe ,

Nicht von meinen Freunden. Eher von paar Mädchen aus meiner Schule.

Kommentar von FooBar1 ,

Schule geht vorbei. Such dir nen Job mit Gleichgesinnten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community