Frage von Sinjalolo,

Warum wird Licht gebrochen?

Warum wird das Licht vom dünneren Medium ins dichtere Medium gebrochen - und umgekehrt?

Hilfreichste Antwort von Martinmuc,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Licht ist eine elektromagnetische Welle. Beim Übergang in ein optisches Medium verändert sich der elektrische Feldvektor, da er das Medium elektrisch polarisieren kann.

Daraus resultiert auch, dass sich das Licht im Medium langsamer fortbewegt als im Vakuum.

Grob gesprochen, folgt daraus die Tatsache dass das Licht gebrochen wird.

Antwort von uli67,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • Totalreflektion, wann tritt sie auf? Hallo, ich habe eine Frage zur Totalreflektion, ich habe jetzt gelernt das Totalreflektion vom optisch dichteren zum optisch dünneren Medium auftreten kann, wenn ein 90° oder höherer Winkel vorhanden ist. Meine Frage ist jetzt ob das bei jedem Med...

    2 Antworten
  • Lot in der Physik bei der physik thema lichtbrechung heißt es, wenn ein lichtstrahle von einem dünnen stoff in einen dickeren geht, bricht es ihn ZUM lot hin, wenn ein lichtstrahl von einem dickeren in einen dünneren stoff geht, dann bricht es ihn vom lot weg. wohe...

    4 Antworten
  • Refraktion des Lichtes - übungen. Bei der Refraktion des Lichtes, bei übungen, wenn da ein Lichtstrahl von einem optisch dünnen in ein optisch dichtes Medium fällt, und man nur den Lichstrahl vom optisch dünneres Medium hat,den gebrochenen Lichtstrahl noch selber einzeichnen muss,...

    1 Antwort
  • An alle Physiker/-innen!!! Hey , ich knobel gerade an einer aufgabe zur Brechung von Licht ..... Die Aufgabe: Ein Stein liegt im Wasser, du findest ihn schön holst ihn raus... Da fällt dir auf das er viel kleiner ist.... meine antwort: Der Stein liegt im wasser(optisch dic...

    2 Antworten

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten