Frage von MichixDDD, 86

Warum wird in Frankfurt am main so wenig geknallt?

Ich hab bissher nur paar Batterien gehört? Gibt es einem grund wieso hier so wenig geknallt wird? Letztes jahr war um diese zeit hier die hölle loss...

Antwort
von snookie65, 50

Weil es strafbar ist man kann wenn man erwischt wird mit einem Bußgeld rechnen man darf glaube nur von 18 bis 3 uhr böllern

Antwort
von Francescolg, 17

Vielleicht wohnst du einfach in einem Stadtviertel, in dem Nichts los ist. Wir sind an Sylvester immer an die alte Oper, oder zum Willy Brandt Platz.

Generell gilt: In weniger guten Wohnvierteln wird immer kräftig gefeiert (weil hier die Bewohner oft nicht so pingelig sind, was Lärmschutz angeht). 

Antwort
von Majestro901, 22

Bei mir zuhause wird was ganz anderes geknallt

Antwort
von alfd18, 46

Ich wohne auch in Frankfurt und seit 18 Uhr gehen hier durchgehend Böller und Raketen. Ich will garnicht wissen wie es dann hier um 0uhr abgeht.

Kommentar von MichixDDD ,

wohnat du näher an der Innenstadt?

Kommentar von alfd18 ,

Ja wohne ziemlich im Zentrum etwa 5-10 Minuten von der Innenstadt.

Kommentar von MichixDDD ,

Ok danke das erklärt einiges hier bei mir etwas abseits ists ruhig :(

Antwort
von biggie55, 38

Geböllert wird um Mitternacht....

Antwort
von skbratis15, 44

Ich glaube weil die Böller und Raketen in einigen Bezirken verboten wurden weil das Flüchtlinge die vor dem Krieg geflohen sind retraumatisieren könnte.....

Kommentar von Missingo1996 ,

Was ist das denn für ein Blödsinn?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten