Warum wird in Deutschland alles verboten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Denke du hast da was verpasst.

In Deutschland wird immer weniger geschnitten und viele aktuelle, brutale Spiele kommen ungeschnitten nach Deutschland.

Dazu gehört zB GTA. Ist hier kaum geschnitten, man kann Leichen treten und sie bluten auch. In Rainbow 6 hinterlassen Schüsse auch ordentliche Blutspritzer an den Wänden. In Fallout spritzt ordentlich Blut und Gliedmassen lassen sich abtrennen. Mortal Kombat ist ungeschnitten in Deutschland erschienen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

GTA5 ist nicht gekürzt in D !

Jedes Land hat andere Kriterien. In den USA ist Gewalt egal, die haben aber was gegen nacktes. In Deutschland andersrum. England hat ein Problem mit Gewalt gegen Tiere und asiatische Waffen. Wenn es übermäßig viel Gewalt gibt, gibts in D eben ne 18 oder keine Freigabe. So wie beim aktuellsten Zombie-Spiel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deutschland ist eben ein Bürokratie-. Genauigkeits- und "Zu vorsichtig"- Staat. ^^ In Deutschland wird überall alles meist als "ruhig", "unscheinbar" usw. dargestellt. "Angeblicher Friede" und immer heile Welt. Deutschland arbeitet bis ins Detail, jeder "Blutspritzer" aus bestimmten Spielen muss weg. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sepki
31.12.2015, 01:05

Mal aktuelle Spiele gesehen ? Da gibt's genug Blut.

1

Hä? Ich weiß nicht was du laberst. Ich hab GTA v hier gekauft und kann eintreten und es entstehen "blutfützen"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von izzyjapra
31.12.2015, 00:27

Danke und amen.

0

Wir haben das hier mit Gewalt, dass stimmt. Da sind wir meiner Meinung nach einfach sensibler.
In den USA hingegen gibt es eher einen Aufstand, wenn es offener um Sex geht oder nackte Haut geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Vorfall nicht, nur hat Deutschland 1000 Organisationen die das Spiel auf Herz und Nieren prüfen und da in diesen Organisationen meistens nur Spießer sitzen, die bei dem Wort Shooter schon an einen Amoklauf denken, kannst du dir den Rest ja selbst zusammenreimen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sepki
31.12.2015, 01:01

Es ist eine Organisation, die das ganze testet, das ist die USK. Dort sitzen Gamer.

Die testen ein Spiel, welches sie dann einer Jury der Bundesprüfstelle präsentieren. Da es eine staatliche Einrichtung ist, ist es eben eine Mischung aus Fachleuten und Abgeordneten.

0
Kommentar von uncutparadise
31.12.2015, 08:45

@anonymus: es gibt EINE Organisation, die ein Spiel prüft: die USK. Wenn die nicht will, gibt es noch die BPjM. Wo sind das tausende ?

@sepki: bei der USK sitzen keine Gamer und die präsentieren auch nix der BPjM. Die haben miteinander im Grunde nichts zu tun.

0