Frage von Qochata, 41

Warum wird immer nur über Fremdenfeindlichkeit geredet und nicht auch über Deutschfeindlichkeit?

Es gibt auch Fremde, die gegen über allem, was deutsch ist, feindlich gesinnt sind

Antwort
von TheDolphin, 20

Der Grund ist, dass eine ist ein Problem welches wir hier in Deutschland beheben können und welches weitaus dringlicher ist, da akut, während der andere Fall in Deutschland eher die Ausnahme ist. Oder in es bildlich zu veranschaulichen, wenn du Tauchen gehst nimmst du eine Sauerstoffflasche mit, aber reibst dich Untwasser nicht mit Sonnencreme ein... weil deine Chancen einen Sonnenbrand zu kriegen eben nicht sehr hoch sind.

Antwort
von Peppi26, 15

Natürlich gibt es soetwas in jedem Land nicht nur hier! Bisher hab ich nichts schlechtes gehört und wenn wäre es mir auch egal! Ich lebe hier gerne und wer es nicht tut muss woanders sein Glück finden!

Kommentar von Qochata ,

Aber wie kann jemand in einem Land leben, dass er hasst? Wenn ich nach China auswandere, werde ich China wohl nicht hassen. Wenn das so wäre oder wenn ich merken würde, dass ich China und Chinesen hasse, dann würde ich mir ein anderes Land, eine andere Heimat suchen

Kommentar von Peppi26 ,

Weil man sich das Leben wo anders doch oft anders vorstellt als es ist

Antwort
von Schuhu, 15

Die zünden aber keine Wohnheime an, in denen Deutsche leben.

Kommentar von Wippich ,

Aber die Stecken Ihre Finger überall  rein.

Kommentar von Hooks ,

Die gibt es ja kaum.

Das wird anders gemacht. Frag mal bei Polizisten nach, die sind schon sehr frustriert über das, was sie alles nicht in in ihre Berichte hineinschreiben dürfen...

Kommentar von Qochata ,

Und was machen sie alternativ dafür? Ausserdem gibt es gegenseitige Feindseligkeiten schon viel länger

Kommentar von billowe ,

Ach sind es also nur Ausländer, die kriminell sind? Und das dann auch nur gegen deutsche ? xD Erwarte nicht, das Ausländer dich mögen, wenn du so ein fremdenfeindlichen Kram erzählst. Ich hasse dich jetzt schon.

Antwort
von DerHolzkopf01, 26

Weil wir in Deutschland leben, warum sollte m darüber reden, dass uns andere nicht mögen?

Kommentar von Hooks ,

Weil die immer mehr werden.

Ich las schon vor Jahren am Bahnhof ein Graffito. "Deutsch raus!" - bald sind wir soweit.

Kommentar von DerHolzkopf01 ,

Es sind ja auch zu viele, viel zu viele, alle die kein deutsch lernen wollen - RAUS!!!! Aber hurtig!

Kommentar von billowe ,

Alter niemand hast euch deutsche. Nimmt euch mal nicht zu wichtig!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community