Frage von yolo251, 49

Warum wird heute 9/11 immer noch so aufgeblasen?

Ich meine klar, da sind viele Menschen gestorben. Aber durch die ganzen Kriege in den Folgejahren wie in Irak und anderen Nahost Ländern sind weitaus mehr unschuldige Menschen teilweise durch USA Hände gestorben. Wieso bekommt diese riesige Anzahl an Opfern kaum Aufmerksamkeit? Wieso tut man so als hätte 9/11 die Welt verändert, obwohl es seit dem sehr viel Krieg und Elend auf der Welt gab, also wieso die große Aufmerksamkeit zu diesem Ereignis?

Man könnte das ganze auch ein bisschen weiterspinnen und fragen warum haben die hundert tausenden Hungertoten in Afrika so wenig Aufmerksamkeit bekommen, obwohl sie nicht hätten sterben müssen weil wir eigentlich genug für alle haben und dies garnicht hätten zulassen müssen.

Antwort
von Johannisbeergel, 23

Weil 9/11 nunmal kein Krieg war, sondern ein Anschlag, wo dann halt völlig unvermittelt und unvorbereitet mal eben ganz viele Leute ihr Leben gelassen haben. 

Antwort
von Pokentier, 7

Trägst du nicht mit deiner Frage zu diesem Thema an genau diesem Tag auch dazu bei, dass alles wieder diskutiert wird? Auch diese Frage wurde nicht zum ersten Mal gestellt.

Antwort
von HardcoreSaxony, 17

Weil da alle mal heulen können. Ich frage mich eher wielange man noch über den 3ten WK heult...

Antwort
von AntiBan, 24

Weil die reaktion der amis den ganzen kram von wegen terrorismus ausgeloest hat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten