Frage von Jamba1201, 44

Warum wird es im winter so früh ukd schnell dunkel?

Winter dunkel

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Leviana92, 19

die umlaufbahn der erde um die sonne beträgt ein jahr. diese umlaufbahn ist ca rund um die sonne. die achse der erde, um die sie sich selbst einmal am tag dreht (deswegen wirds hell und dunkel), ist aber schräg. das heißt, in unserer nordlichen halbkugel ist die obere seite im Sommer länger beleuchtet, in der zeit ist südlich des äquators meterologisch gesehen winter und die haben kürzere tage, einfch weil ihre hälfte der erdkugel nicht so lange beleuchtet wird. Und einmal im Jahr wechselt das, nämlich dann, wenn unsere Tage kürzer werden. Dann wird unsere seite nicht so stark beleuchtet. Such dir doch mal bei youtube ein video darüber, als bewegtes bild wird das deutlicher.

Antwort
von MinderQuest, 6

Durch den Grunde, dass die Erde im Zeitpunkt des Winters (nehmen wir mal die Nordhalbkugel) beim Schatten der Sonne liegt von Dezember-März.

Die Erde dreht sich relativ schnell bei der Nordhalbkugel, da die Erde theoretisch "schief" ist, und somit die Nordhalbkugel weniger Sonne abbekommt! 

Ab den Frühling geht die Erde in die andere Richtung und ab da bekommt die NHK mehr & mehr Sonne ab!

Im Sommer ist die Sonne bei der Nordhalbkugel & somit ist die Sonne intensiver, und deshalb ist es im Sommer sehr warm & offensichtlich & auf jeden Fall!

Antwort
von Achim19651, 26

Durch die Neigung der Erdachse gegen die Ekliptik.

https://de.wikipedia.org/wiki/Erdachse

Wenn Du den Winter auf der Südhalbkugel verbringst, hast Du dort die langen Tage, die wir hier im Sommer haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten