Frage von Franky1112, 56

Warum wird ein Spätzlesdrücker (Spatzenmaschine, aus Gusseisen) schwarz, wenn er in der Spülmaschine gereinigt wird?

Antwort
von MTbear, 32

Das kommt von der Oxidation. Ich wuerde die Spaetzlepresse lieber per Hand waschen.

Kommentar von Franky1112 ,

Was oxidiert denn da genau? Müsste es dann nicht rot werden?

Kommentar von MTbear ,

Ich denke Deine Presse enthaelt Aluminium. Und das vertraegt die Hitze in der Spuelmaschine nicht. Und nein, die Farbenveraenderung muss nicht rot sein.

Antwort
von Turbomann, 27

@ Franky1112

Eine Antwort wurde dir schon gegeben (nicht Edelstahl).

Wir haben unsere auch mal in die Spülmaschine gegeben und die Farbe (orange) hat sich hässlich verändert. Nie wieder.

Antwort
von Norina1603, 29

Hallo Franky1112,

der war bestimmt auch schon vor der Maschinenwäsche schwarz, denn das hat Gusseisen so an sich, dass es schwarz ist!

Du solltest sie allerdings anschließend leicht Einölen, damit sie nicht rostet!

MfG

Norina

Kommentar von Franky1112 ,

Der Drücker war vorher definitv nicht schwarz sondern silbrig grau. Das Schwarz habe ich mit Wasser und einem feuchtem Lappen dann wieder wegbekommen, der Lappen war anschließend schwarz und man konnte ihn nur noch wegschmeißen.

Er hat jetzt wieder die Ausgangsfarbe. Die Theorie mit dem Rost kann ich daher nicht nachvollziehen, da man Rost normalerweise auf diese Art nicht entfernen kann.

Das Material enthält def. kein Alu.

Kommentar von Norina1603 ,

Dass Gusseisen kein Alu enthält, habe ich auch nicht angenommen, dann wird das was mit Deinem Teil geschieht, einfach eine chemische Reaktion des Geschirrspülmittels mit der Metalloberfläche sein!

Das selbe Phänomen kann man auch bei Bleikristall beobachten, nur dass hier die Oberfläche nicht schwarz, sondern matt und auf Dauer trüb wird!

Vielleicht solltest Du das Mittel wechseln, oder einfach mit der Hand abspülen!

Möglicherweise ist es aber auch kein Gusseisen, denn dann wäre die Presse schwarz und sehr schwer, sondern aus Chromargan!

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd...

Wenn Du das alles gelesen hast, wird Dir auch der Kopf "schwirren" so wie mir ;-)

Antwort
von Otilie1, 39

dann ist das nicht 100%ig edelstahl

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community