Warum wird die ukrainische Pilotin nicht freigelassen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das der Prozess sicher auch politisch motiviert ist , ist sicher nicht völlig von der Hand zu weisen.

Aber eine "absurde Situation" was kann Sawtschenko dafür ?  immerhin hat Sie  als Kämpferin einer rechtsradikalen Einheit  2 Zivilisten/ Journalisten getötet. Und wurde regulär gefangen genommen ( nicht entführt). Ein Prozess ( der alledings gerecht nach entsprechenden Standards verlaufen sollte) ist somit durchaus gerechtfertigt.

Übrigens:  Die Krim wollte zu Russland ( das bestreitet niemand , noch   nichtmals die Ukraine  selbst)

Und wir (der Westen) haben in dem souveränen Staat Ukraine einen Putsch gegen die gewählte !!!! Regierung vorangetrieben. Also wer im Glashaus sitzt..... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, FreedomPeace666.

Hüstl, du merkst schon, dass du Schlagzeilen nachplapperst, oder.

Die Krim wurde nicht geholt sondern per Abstimmung legal gewonnen, war die Ukraine nur ein Werkzeug dabei, dies als illegal dastehen zu lassen während Russia den Standort seiner starken Schwarzmeerflotte verlieren sollte.

Zitat du: Es ist eine absurde Situation, wenn diejenigen, die Menschen entführen und foltern, dann auch noch so tun, als hätten sie das Recht, sie zu verurteilen.

Du merkst eben gar nicht, dass dein Z. ebenso auf U.S.A. mit Guantanamo zutrifft, wobei auch CIA- Entführungsopfer quer durch Europa gekarrt, geflogen wurden, und du völlig einseitig urteilst, ohne wahre Hintergründe zu kennen.

DIESE Opfer sitzen seit Jahren ohne Urteil fest...juckt dich nicht, ne.

Und die Anspielung der Frau: so beginnen Maidane!, ist eine reelle Drohung von ganz anderen Kreisen, die dieses ach so arme Opfer da von sich gibt.

Dafür, dass sie schon Hungerstreik hinter sich haben soll, sieht sie bemerkenswert fit aus.

Die ganzen bunten Revolutionen wurden nämlich von U.S.A. bzw. deren Mittelsmännern angezettelt, um ihnen genehme White House Marionetten zu etablieren während unbequem gewordene Ex -Mitarbeiter wie Mubarak oder Ghadaffi entsorgt wurden, lG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VMakaroV
07.03.2016, 20:10

Nun gut man muss sagen dass das Referendum gegen die Verfassung verstiess 

Und das es auf beiden Seiten politische Defizite gibt 

Allerdings wer Russland zu die eingreifen gezwungen hat, und wer für die Bürgerkrieg gesorgt hat, ist die Troll wohl mal wieder entgangen 

4
Kommentar von Zeigefingerr
08.03.2016, 03:58

Was hat NATO in Russland verloren du Troll. Du schreibst endender mit Google Übersetzer oder du bist der deutschen Sprache nicht mächtig. Also Troll wo anders rum und lies nicht so viel Revolver Presse.

3

Sie ist eine Verbrecherin, hat Beihilfe zum Mord an 2 Journalisten geleistet und geht ihrer gerechten Strafe entgegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Amerika werden doch auch Menschenrechte verletzt. Dort werden doch auch Gefangene gefoltert durch Waterboarding etc.
Und es gibt in Amerika die Todesstrafe. In Russland gibt es seit langem schon keine Todesstrafe mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie ist eine Agentin der angloamerikanischen Weltverschwörung und wollte in der Ostukraine einen Terrorangriff auf russische Schießsport-Touristen verüben. Jetzt bekommt sie ihre gerechte Strafe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?