Warum wird die Pille danach empfohlen, wo sie doch nur bedingt wirksam ist und die Kupferkette, wenn auch teurer, viel, viel sicherer?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo naominoelle,

eine gute Beratung und Information ist immer wichtig, um die für einen selbst die passende Lösung zu finden.

Es gibt immer individuelle, persönliche und auch medizinische Gründe sich unterschiedlich zu entscheiden.

Die Pille Danach kann den Eisprung so lange verschieben bis die natürliche Überlebenszeit der Spermien vorüber ist. Für die maximale Wirksamkeit sollte sie daher immer so schnell wie möglich eingenommen werden. Je nach Pille Danach ist diese bis kurz vor dem Eisprung wirksam und kann diesen auch dann noch verschieben.

Nach dem Eisprung hat die Pille Danach keinen Einfluss mehr. Jedoch: Der Eisprung ist nicht vorhersagbar. Er kann früh, mittig oder spät im Zyklus auftreten. Daher kann die Pille Danach an jedem Tag des Zyklus angewendet werden.

Wenn man den Eindruck hat, dass die Pille Danach nicht mehr wirken kann: zur Beratung ist die Apotheke oder auch der Frauenarzt immer gerne für einen da - und klärt über weitere Möglichkeiten (Vor- und Nachteile) auf. Der Frauenarzt berät, ob diese in der jeweiligen Situation für einen persönlich in Frage kommen. Siehe https://pille-danach.de/fragen/kann-ich-die-pille-danach-nach-dem-eisprung-noch-nehmen-5768

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?