Frage von klugshicer, 31

Warum wird die Fritz.Box 7330 nicht von den MyFritz-Apps (Android) unterstützt?

Ich wollte heute mal die verschiedenen Apps von AVM testen - nur leider wird meine relativ neue Fritzbox 7330 nicht unterstützt - weiß jemand warum?

Antwort
von tactless, 23

Relativ ... naja deine FRITZ!Box wird im Oktober auch 5 Jahre alt. 

Bei einigen der Apps steht doch bei dass du FRITZ!OS 5.50 oder höher brauchst. 

Kommentar von klugshicer ,

Meine Fritzbox ist erst 3 Monate alt und hat Fritzos 6.30

Kommentar von tactless ,

Die FRITZ!Box kam aber 2011 auf den Markt! Spielt daher keine Rolle wann du sie gekauft hast. 

Was genau kommt denn für eine Fehlermeldung? Wobei ich persönlich die Apps von AVM nicht so toll finde. 

Die beste App für die FritzBox ist Box2Go! 

https://play.google.com/store/apps/details?id=de.almisoft.boxtogofull&hl=de


Free-Version!

https://play.google.com/store/apps/details?id=de.almisoft.boxtogofree&hl=de

Kommentar von klugshicer ,

Manchmal bekomme ich die Fehlermeldung dass mein OS nicht unterstützt wird und ich auf 5.50 aktualisieren soll - dabei ist bereits 6.30 drauf.

Andere AVM-Apps erkennen meine Fritzbox überhaupt nicht oder hängen sich einfach auf.

Kommentar von tactless ,

Ich habe mich lange nicht mit den AVM-Apps befasst, da Box2Go alles für mich hat was ich brauche. 

Zur Not schreib einfach mal den Support an. Die Jungs von AVM antworten eigentlich recht zügig. Auch auf Facebook reagieren die. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten