Frage von nummer12345678, 106

Warum wird die Evolutionstheorie in Türkei in der Schule nicht gelehrt und warum ist es verboten?

Antwort
von dadita, 81

Ist das tatsächlich so? Hast du eine Quelle, würde mich interessieren? :)

Wenn dem wirklich so ist, ist es wie immer wenn Fakten aus dem Unterricht ausgeschlossen werden auf politische oder religiöse Motive zurückzuführen, in diesem Fall vermutlich eine Mischung aus beidem.

Religion ist ja auch schon immer ein politisches Instrument gewesen. 

Expertenantwort
von DiegoderAeltere, Community-Experte für Evolution, 33

Soweit ich informiert bin, werden Abstammungslehre und Schöpfungsgeschichte an türkischen Schulen gleichberechtigt behandelt. Hat sich das neuerdings geändert? Wenn ja, könntest du eine Quelle angeben? So oder so, dass Kreationismus in das Bildungssystem einsickert, lässt sich auf den Einfluss islamisch-konservativer Kräfte, insbesondere der Regierungspartei AKP zurückführen. 

Es ist immer wieder beängstigend, was für einen Einfluss religiöse Fundamentalisten in der Politik haben können. Hier in Deutschland wollten ja Teile der CDU/CSU auch schon mehrmals Kreationismus an den Schulen einführen, und in einigen Bundesstaaten der USA gehört er bereits fest zum Biologieunterricht.

Kommentar von DiegoderAeltere ,

Danke, allerdings ist der Artikel nicht gerade neu und darin steht auch nicht, das die Evolution in der Türkei nicht gelehrt wird. Der Lehrer aus dem Artikel hat die Evolution in einer fünften Klasse erwähnt und wurde offiziell deswegen verwarnt, weil das Thema nur auf den Lehrplan höherer Klassen gehört. Der inoffizielle Grund ist natürlich, dass die Verantwortlichen vom Ministerium die Kinder möglichst von der Abstammungslehre fernhalten wollen, um ihnen kreationistische Mythen in den Kopf zu pflanzen.

Antwort
von mychrissie, 36

Ich kann mir das zwar nicht vorstellen, außer vielleicht an extrem islamisch oder sonst religiös geprägten Schulen. Die Türkei lebt doch nicht völlig hinterm Mond.

Aber wenn es wirklich so sein sollte, dann wahrscheinlich, weil die Schulbehörden Angst davor haben, sich klarzumachen, dass sie (wie wir alle) nahe mit den Affen verwandt sind.


Antwort
von Andrastor, 44

Wenn, dann weil sie der Schöpfungslehre des Islam widerspricht. Das ist so ziemlich der einzige Grund warum die Evolution nicht gelehrt wird, egal wo auf der Welt man sich befindet (nur die Religionen unterscheiden sich eben nach Geographie).

Antwort
von Dahika, 41

Warum? Vermutlich, weil im Koran was anderes steht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten