Frage von Pr4nkster, 19

Warum wird die Cell Architektur nicht mehr verwendet?

Wie die Ps3 rauskam war die cell cpu ja richtig schnell und eine Neuerung, warum gibt es dann keine speziellen Gaming cpus die auf eine soeine verbesserte Architektur setzen und damit besser für reine Gaming Pc geeignet sind? Und warum verwendet man heutzutage wieder die normalen cpus die nocht auf einer cell Architektur basieren obwohl es die ja schon vor der ps3 gab?

Antwort
von Myrmiron, 9

Weil nur Intel und AMD CPUs herstellen dürfen die auf der x86-64 Architektur basieren.

Die x86-64 Architektur ist derzeit Industriestandart, und alle möglichen Programme wie zum Beispiel Windows bauen darauf auf.

Es gibts auch Windows für andere Architekturen, allerdings sind das immer Sondereditionen.

So lange wie Intel und AMD das Monopol auf der x86-64 Architektur haben wird sich der Konsumenten-CPU Markt nicht ändern.

Industriestandarts kann man halt nicht mal eben von Heute auf Morgen übern Haufen werfen.

Antwort
von TechNox13, 6

Außerdem vermarktet Intel den x64 standard an AMD und kein anderes Unternehmen wird den so leicht bekommen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community