Frage von Dreamfyer, 72

Warum wird der Name der Stadt New Orleans unterschiedlich ausgesprochen?

Mir fällt immer wieder auf, dass auch im Englischen die Stadt New Orleans unterschiedlich ausgesprochen wird, einmal relativ "tonlos" und einmal, so wie ich es auch kenne, mit der Betonung hinten. New Orleans. Angangs dachte ich, das läge am Akzent (britisch, amerikanisch, australisch), aber das schein nicht zu stimmen. Weiß jemand, woran es liegt?

Antwort
von OlliBjoern, 39

Ursprünglich war es mal französisch, kommend von "Orléans" (was hinten betont wird, mit Nasal). Dieses wurde "anglisiert", die englische Betonung ist normalerweise auf der ersten Silbe, also "New Órleans" (eher wie "Awlins" wie bereits beschrieben wurde).

Louisiana hat bis heute eine französischsprachige Minderheit. Und "Louis" war natürlich ein französischer König, das Gebiet wurde mal von Frankreich "gekauft", wenn ich mich recht erinnere.

Französische Begriffe sind nicht selten in den USA. Man denke an "Vermont" (frz. "les verts monts", die grünen Berge), die Hauptstadt heißt (passend dazu) "Montpelier". Sehr viele geographische Namen in den USA(abgesehen von New Orleans und Vermont) stammen zudem aus Indianersprachen.

 

Antwort
von macqueline, 46

In New Orleans sagt man Nu Awlins, mit Betonung auf Aw wie in awful.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten