Frage von Bierwampe,

Warum wird der Download verweigert?

Ich habe ein überaus praktisches Programm, (Free YouTube Download) mit dem ich mir Videoclips von YouTube herunterladen kann.

Das Problem dabei: das klappt nicht bei jedem Clip. Es kommt so gut wie nie vor, aber ausgeschlossen ist es eben auch nicht, daß beim Ablegen der URL die Meldung kommt: „Dieses Video ist nicht zum Download“ und ich kann es dann auch nicht herunterladen.

Ich möchte jetzt wissen: warum ist das so, was ist der Grund dafür? Und was muß man beim Upload eines Videos in den Einstellungen machen, wenn man die Download-Sperre einem eigenen Clip verpassen möchte?

Antwort von xEd777x,

Da gibt es zwei Möglichkeiten, wieso das so ist:

  • Das Programm ist nicht aktuell

ODER

  • Du versuchst ein mit ProxTube (o.ä.) entsperrtes Video herunterzuladen, was natürlich nicht geht.
Kommentar von Bierwampe,

Doch, das ist topaktuell, erst installiert vor 1 Monat.

Antwort von xKiller321x,

Vielleicht erkennt das Programm rechtlich geschütztes?

Kommentar von Bierwampe,

Dann müßte eigentlich jeder Download verweigert werden, denn die zig Milliarden Videos bei YouTube sind in dem Sinne alle rechtlich geschützt, da sie alle einen Urheber haben, dem sie gehören.

Außerdem: für den Privatgebrauch ist der Download ausdrücklich erlaubt.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community