Warum wird Braunkohle meistens in nahegelegenen Kraftwerken zur Erzeugung elektrischer Energie eingesetzt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weil sonst die Transportkosten zu hoch wären. Kohle wiegt ja schon einiges, sodass dann eine Menge Sprit verbraucht wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aziz1812
23.02.2016, 18:45

danke

0

Die Transportkosten wärem sonst zu Hoch.Wenn ein Tagebaugebiet groß genug ist werden gleich da Kraftwerke gebaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aziz1812
23.02.2016, 18:50

danke

0

Was möchtest Du wissen?