Frage von yolo251, 66

Warum wird Bildung heut zu tage als so wichtig angesehen?

Ich sehe da keinen Sinn drin

Antwort
von RobertMcGee, 38

weil es immer mehr hochspezialisierte Berufszweige gibt und damit die Forschung nicht irgendwann völlig zum Erliegen kommt, würd ich mal sagen

Kommentar von yolo251 ,

Aber wieso will man immer mehr Forschung? Forschung hat bisher immer nur dazu geführt dass die Menschheit einen neuen Weg gefunden hat, den Planet zu Grunde zu richten... Sowas ist doch nicht gut

Kommentar von RobertMcGee ,

ja, ich weiß *seufz*

aber das Bevölkerungswachstum verlangt nach Forschung in der Nahrungsmittelindustrie, die Umweltverschmutzung nach Forschung in erneuerbaren Energien & Recycling, die Reichen nach Forschung für Unsterblichkeit....

ist eben ein Teufelskreis, ließe sich nur noch aufhalten, indem man die Menschheit auf wieder auf ca. 1 Millionen Erdenbewohner dezimiert - aber wer kann das schon mit seinem Gewissen vereinbaren?

...

Und darum geht es nur in eine Richtung, immer weiter aufwärts, bis zur Apokalypse

Antwort
von Jewi14, 35

Na ja, wenigsten schreiben und lesen musst du schon können oder wer soll dir immer die Hartz4 Anträge ausfüllen?

PS: Wieder ein Beweis, es gibt doofe Fragen!

Kommentar von yolo251 ,

Naja, Hartz4 Anträge ausfüllen sollte jeder können der die Grundschule abgeschlossen hat, dafür muss man eigentlich keine weiterführende Schule besucht haben.

Kommentar von Jewi14 ,

Und wenn ein Bescheid/Schreiben vom Amt kommt und du gerade das Alphabet von A-O durchgenommen hast und den Text nicht entziffern kannst?

Und wer weiß, ob du bei A-O überhaupt schafft, ein Bankkonto zu eröffnen, Hartz4 gibt es nicht ständig bar auf die Hand und außerdem, wenn du die Zahlen auf den Scheinen nicht lesen kannst. Mh, wird echt schwer ohne Bildung.

Antwort
von TheMentaIist, 49

Bei dir mangelt es anscheinend dran...weil du nur mit Bildung aufsteigen kannst (naja, Straßenkehrer ist bestimmt auch schön :P)

Kommentar von Lonle ,

bullshit auch ohne bildung kannste aufsteigen

Kommentar von TheMentaIist ,

Nein :)

Kommentar von Jewi14 ,

Straßenkehrer? Das erinnert mich an einen Spruch, der erstmal so in den 1980er Jahren aufkam: Selbst für die Müllabfuhr braucht man inzwischen Realschulabschluss. 

Hoffentlich wird das nicht auch vom Straßenkehrer verlangt.

Antwort
von Lonle, 41

Weil das system uns unterdrückt amkkk

Kommentar von yolo251 ,

genau f... the system amk

Kommentar von Lonle ,

amkk bruder du hast es erfasst

Kommentar von yolo251 ,

bro! Du hast mir die Augen geöffnet, wie kann ich dir bloß danken? WEG MIT MERKEL AMK

Kommentar von Lonle ,

du brauchst mir nicht danken unter bras ist das selbstverständlich biiiiraa AMKKKKKKK MERKEL DU HUEN

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten