Frage von normalerdude0, 5

Warum wird beim iphone 7 nur IP68 (wasserfestigkeit) angegeben obwohl es viel mehr aushält?

Hab gestern ein video gesehen indem das iphone 7   15m tief in einen ziehenden fluss getaucht worden ist (für 20 min) und es hat alles problemlos überstanden. Warum wird nur angegeben dass es in 1m tiefe 30 min max aushält? Wenn man so ein dichtes handy produziert sollte man damit normalerweise promo machen. Warum ist das so?

Antwort
von Othetaler, 3

Weil sie nicht mehr versprechen, als sie halten können.

Denk mal, was VW in den USA passiert ist.

Antwort
von Feuerwehrmann2, 3

Damit wenn man es testet nichts passiert auch die Uhren die max. Ein Meter Wassertiefe dicht sein sollen sind auch noch weiter dicht nur wenn dann was passiert ist man selbst schuld und nicht der hersteller

Antwort
von adisonator, 5

1. das iphone 7 hat nur IP67 ( das S7 Edge von Samsung hat IP68 )
2. dass man sicher ist dass NICHTS dem Handy passieren kann

Kommentar von normalerdude0 ,

Die sicherheit ist n bisschen pbertrieben XD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten