Frage von Abgnutzer, 37

Warum wird bei übermäßigen Alkoholkonsum der Führerschein gleich eingezogen und bei Drogenkonsum nicht?

Antwort
von Gerneso, 17

Der Führerschein wird nicht gleich eingezogen wenn man zuviel getrunken hat.

Der wird dann eingezogen wenn man zuviel getrunken hat und dann fährt.

Antwort
von Ontario, 1

Du kannst soviel trinken wie du willst, soviel kiffen wie du willst. Der Führerschein wird dir erst dann entzogen, wenn du mit dem Auto fährst und in eine Polizeikontrolle gerätst. Das gilt bei übermässigem Alkoholgenuss genauso wie bei Drogenkonsum.

Antwort
von Marinii199, 26

Meiner Meinung nach wird auch bei Drogenkonsum der Führerschein direkt eingezogen. 

Du solltest deine Frage etwas genauer formulieren.

Antwort
von TheGermanNexus, 15

Wenn du erwischt wirst , wird dir auch bei drogen Konsum der Führerschein entzogen.

Antwort
von ThadMiller, 20

Das kannst du so pauschal nicht sagen. Koksnasen wird auch gerne der Schein entzogen.

Antwort
von Kandahar, 16

Wie kommst du denn darauf?

Auch bei Drogenkonsum wird der FS eingezogen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten