Warum wird bei einer Hotelbuchung meistens als erstes geschaut ob WLAN vorhanden ist?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Noch bevor die Gäste überhaupt ihren Namen an der Rezeption sagen, fragen diese nach dem WLAN Passwort. :-)  
Jeder braucht heute Internet. Ob es der 11 Jährige Junge oder die 70 Jährige Oma ist (bei der 70-jährigen muss ich an der Rezeption meist helfen, das Handy mit dem WLAN zu verbinden :-) )

Doch gerade für Geschäftsleute ist WLAN ein starkes Kriterium. So will man abends nach Feierabend noch kurz die privaten Mails checken oder Geschäftsreisende aus dem Ausland kurz nach Hause skypen. 
Oft reisen Geschäftsreisende alleine. Daher ist es für diese wichtig, dass diese nach Feierabend ist WLAN können. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich buche kein Zimmer in einem Haus ohne kostenloses WLAN. Das ist meine Life Line zu Familie und Freunden. Außerdem benutze ich es zum Buchen der nächsten Übernachtung und zum Planen der Route und des Tagesablaufs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jedenfall! Besonders wenn der Gast aus dem Ausland kommt, ist er auf WLAN angewiesen, weil er meistens keine Datenoption hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für viele schon lebensnotwendig. Einige bekommen Mangel- oder Entzugserscheinungen wenn sie auch nur drei Tage ohne auskommen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die kommunikation hat sich verlagert auf emails, whatsapp, dienste wie skype und co. man will vor ort informiert sein, was wann wo zu erreichen ist ... die zeiten ändern sich.  insofern: ja, das ist wichtig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil viele Geschäftsleute ihre Zeit im Hotel nicht vertrödeln wollen, sondern arbeiten wollen. Ohne WLAN geht das heutzutage nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist halt wichtig, um Email oder dergleichen abzuchecken. Und das ist bei der Arbeit enorm wichtig.
LG Tom

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shalidor
26.09.2016, 07:26

Und was hat die Arbeit im Urlaub verloren?

0
Kommentar von Andreaslpz
26.09.2016, 07:39

Nicht jeder Hotelaufenthalt erfolgt aus Urlaubsgründen

0

Sicher, man will auch im Urlaub mit der Welt kostenlos kommunizieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

JA, denn es gibt immer noch sehr viele, die im Ausland keinen Dienst haben und dann möchten sie ja wenigstens abends auf dem Hotel den Freunden und der Familie erzählen, wie toll der Urlaub ist =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, nicht unbedingt. Man kann im Urlaub auch Prepaid Karten kaufen 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?